2021 brachte 7 von 10 größten VC-Investitionen in der Frühphase in Krypto, Blockchain

Quelle: iStock/RyanJLane

Da Risikokapitalfirmen in diesem Jahr ihr Engagement in Krypto verstärkten, fanden laut einem kürzlich erschienenen Bericht eines Finanzdaten- und Softwareunternehmens im Jahr 2021 sieben der zehn größten Kryptowährungs- und Blockchain-bezogenen Wagniskapitalinvestitionen aller Zeiten in der Frühphase statt PitchBook.

Der Bericht, den PitchBook zur Verfügung gestellt hat Cryptonews.combewertet Krypto- und Blockchain-bezogene Investitionen von globalen Risikokapitalfirmen in diesem Jahr mit rund 29,4 Mrd. USD, mit 1.686 gemeldeten Transaktionen.

Dies entsprach fast einer Verfünffachung im Vergleich zu 2020, als Risikokapitalfirmen im Rahmen von 793 Deals insgesamt 6,6 Mrd. USD in solche Unternehmen investierten, wie aus Daten des Finanzdaten- und Softwareunternehmens hervorgeht.

Die Daten von PitchBook deuten darauf hin, dass 2021 ein Rekordjahr in Bezug auf Risikokapitalinvestitionen in der Branche war und das bisherige Rekordjahr 2018 übertroffen hat, als Krypto- und Blockchain-Firmen in 1.200 Transaktionen rund 8,2 Mrd. USD von den Risikokapitalfirmen der Welt gesichert haben.

In seinem Bericht gibt PitchBook Einblick in die folgenden sieben großen Early-Stage-Deals, die unter anderem in diesem Jahr durchgeführt wurden:

  • die Juli-Finanzierungsrunde durch die Krypto-Derivatebörse FTX die rund 1 Mrd. USD erwirtschaftete;
  • die November-Finanzierungsrunde des Krypto-Kreditgebers Celsius Network (CEL), die 750 Mio. USD einbrachte;
  • die November-Finanzierungsrunde von Softwareentwicklern Stärke die rund 725 Mio. USD in das Geschäft einbrachte;
  • die November-Finanzierungsrunde eines Fintech-Unternehmens MoonPay die dem Unternehmen 555 Mio. USD einbrachte;
  • die frühere Finanzierungsrunde von FTX vom letzten Oktober, die dem Unternehmen 420,69 Mio. USD zur Unterstützung seines Wachstums zur Verfügung stellte;
  • die November-Finanzierungsrunde von Crypto Exchange Bullish Global die dem Unternehmen 400 Mio. USD einbrachte;
  • die 350-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde durch die Non-Fungible-Token-Plattform (NFT). Dapper Labs die im vergangenen März stattfand.

Unterdessen stellte PitchBook, wie berichtet, fest, dass die Investitionen von VC-Fonds im Jahr 2021 fast 30 Mrd die Vorjahre zusammen.

____

Mehr erfahren:
– Alle Rekorde brechen: VC-Fonds injizierten dieses Jahr 30 Mrd. USD in Krypto
– Asien fällt zurück, da die USA die Führung bei Krypto-VC-Deals übernehmen

– Die Muttergesellschaft von Google erhöht ihre Krypto-Wette durch die Teilnahme an einer massiven DCG-Investitionsrunde
– „Nur 1 % der superreichen Südkoreaner sind bereit, in Krypto zu investieren – Umfrage

– Krypto-Investmenttrends im Jahr 2022: Bereit für mehr Institutionen und Meme Manias
– Die Hälfte der befragten Millennial-Millionäre will 2022 noch mehr Bitcoin, Ethereum kaufen

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere