Bitcoin und Ethereum schwanken, LUNA um 94 % gesunken, MKR-Rallyes

  • Der Bitcoin-Preis stößt immer noch auf Widerstand nahe 32.500 USD.
  • Ethereum könnte über 2.450 USD steigen, XRP hat Mühe, über 0,50 USD zu bleiben.
  • MKR ist heute der beste Performer.

Der Bitcoin-Preis pendelte sich über der Marke von 31.500 USD ein. BTC sieht sich jedoch immer noch einem starken Widerstand über 32.000 USD und nahe 32.500 USD gegenüber. Er konsolidiert derzeit (11:48 UTC) nahe 31.600 USD und ist an einem Tag fast unverändert und in einer Woche um 16 % gefallen.

In ähnlicher Weise suchen die meisten großen Altcoins nach einer Richtung. ETH strebt einen Ausbruch nach oben über 2.450 USD an. XRP konnte nicht über 0,50 USD bleiben. ADA kämpft darum, 0,65 USD zu erreichen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Quelle: Tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nachdem der Bitcoin-Preis darum gekämpft hatte, über 32.000 USD zu bleiben, korrigierte er nach unten und konsolidiert sich nun über dem Niveau von 31.500 USD. Um höher zu beschleunigen, muss er sich über der Marke von 32.000 USD einpendeln. Die wichtige Ausbruchszone liegt immer noch nahe der Marke von 32.500 USD, oberhalb derer der Preis eine Aufwärtsdynamik erlangen könnte.

Auf der anderen Seite liegt eine sofortige Unterstützung bei 31.000 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 30.500 USD, unter der der Preis wieder 30.000 USD erreichen könnte.

Ethereum-Preis

Der Ethereum-Preis bewegt sich höher über die Marke von 2.350 USD. ETH hat sogar die Marke von 2.400 USD überschritten und strebt derzeit eine deutliche Bewegung über die Marke von 2.450 USD an. Wenn die Bullen Erfolg haben, könnte der Preis in Richtung der 2.550 USD-Marke steigen. ETH ist an einem Tag um fast 1 % gestiegen und in einer Woche um 13 % gefallen.

Sollte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, könnte der Preis Unterstützung in der Nähe von 2.350 USD finden. Die nächste große Unterstützung liegt nahe der Marke von 2.300 USD, unter der der Preis seinen Rückgang fortsetzen könnte.

ADA-, BNB-, SOL-, DOGE- und XRP-Preis

Cardano (ADA) blieb deutlich über dem Niveau von 0,60 USD geboten, hat aber Mühe, 0,65 USD zu erreichen. Der nächste wichtige Widerstand für die Haussiers würde nahe der Marke von 0,665 USD liegen.

Die BNB hatte Mühe, über der Marke von 320 USD zu bleiben. Er bewegt sich nach unten in Richtung der 305 USD-Marke. Die wichtigste Breakdown-Unterstützung liegt bei 300 USD, darunter könnte der Preis in Richtung 288 USD fallen.

Solana (SOL) ist um 13 % gefallen und steckt nahe der 62-Dollar-Marke fest. Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung der Unterstützung von 60 USD treiben. Auf der oberen Seite bietet das Niveau von 70 USD Widerstand.

DOGE kämpft darum, über der Marke von 0,100 USD zu bleiben. Ein Durchbruch nach unten unter 0,100 USD könnte die Haussiers stark unter Druck setzen. Auf der oberen Seite könnten die Bären in der Nähe der Werte von 0,112 USD und 0,115 USD aktiv sein.

Der XRP-Preis steht vor einem Anstieg der Verkäufe und die Bullen kämpfen darum, den Preis über 0,50 USD zu halten. Wenn die Bären Erfolg haben, könnte der Preis in Richtung der Unterstützung von 0,48 USD oder sogar 0,45 USD fallen.

Anderer Altcoins-Markt heute

Viele Altcoins sind wieder im roten Bereich, darunter DOT, AVAX, UST, SHIB, TRX, MATIC, NEAR, ALGO, ATOM und APE. Unterdessen ist der schlechteste Performer unter den Top-100-Kryptoassets nach Marktkapitalisierung heute, LUNA, an einem Tag um 94 % gefallen. (Mehr erfahren: Terras Do Kwon schwebt über Ideen zur Rettung von UST, während der Zusammenbruch von LUNA weitergeht) Gleichzeitig ist MKR der beste Performer, da es an einem Tag um 26 % gestiegen ist und die Marke von 1.545 USD überschritten hat, wodurch seine wöchentlichen Gewinne auf 14 % gestiegen sind.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich der Bitcoin-Preis über 32.500 USD einpendeln muss, um eine stärkere Erholungswelle einzuleiten. Wenn nicht, könnte BTC abrutschen und die Unterstützungszone von 30.000 USD kurzfristig erneut testen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung:

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere