Der TRON Grand Hackathon 2022 kehrt für Saison 2 zurück

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht von Cryptonews.com verfasst wurde.

Genf, Schweiz / 13. Mai / – TRON DAO und BitTorrent Chain (BTTC) bereiten sich auf die zweite Staffel des TRON Grand Hackathon 2022 vor, die Registrierung beginnt am Montag, den 16. Mai.

Der Hackathon ist Teil der langfristigen Bemühungen von TRON DAO, die Massenakzeptanz der Blockchain-Technologie und innovative Cross-Chain-Lösungen zu fördern. Das Hauptziel des Hackathons ist es, Entwickler in die Lage zu versetzen, DeFi-, GameFi-, NFT- und Web3-Projekte zu erstellen und auszuführen und eine robuste Inhalts- und Unterhaltungsgemeinschaft auf TRON und anderen Blockchain-Plattformen aufzubauen.

Mit einer Gesamtprämie von 1 Million USD wird der Hackathon in vier Tracks aufgeteilt, die DeFi, GameFi, NFT und Web3 umfassen. Dies wird eine fortlaufende Finanzierungsveranstaltung sein, die alle drei Monate beginnt, um das Wachstum der TRON- und BTTC-Ökosysteme zu fördern.

Während des gesamten Hackathons wird es ein ständiges Bewertungsgremium und ein spezielles Gästegremium für jede Saison geben. Berechtigte Einsendungen werden zwischen dem 1. und 11. August 2022 bewertet und die Gewinner werden am 17. August 2022 bekannt gegeben. In der zweiten Staffel des Hackathon wird eine hochkarätige Jury aus einigen der renommiertesten Institutionen und Projekten von Krypto zusammenkommen, um ihre Vorschläge anzubieten Know-how und beschleunigen das Wachstum des TRON DAO-Ökosystems.

In der ersten Bewertungsphase wird ermittelt, ob die Konzepte ein grundlegendes Maß an Realisierbarkeit erfüllen, z. B. eine angemessene Anpassung an das Thema und die Implementierung der erforderlichen APIs/SDKs, die während des Hackathons beworben wurden.

Die Juroren bewerten alle Einreichungen, die die erste Stufe bestehen, in Stufe zwei anhand der folgenden gleichgewichteten Kriterien:

  • Technologische Umsetzung: Zeigt das Projekt qualitativ hochwertige Softwareentwicklung?
  • Design: Ist die Benutzererfahrung und das Design des Projekts gut durchdacht?
  • Potenzielle Auswirkung: Welche Auswirkung könnte das Projekt auf die Zielgruppe der Kategorie haben?
  • Qualität der Idee: Wie kreativ und einzigartig ist das Projekt?

Die Punktzahlen der Jury bestimmen die potenziellen Gewinner der entsprechenden Preise. Die Bewerber, die für einen Preis in Frage kommen und deren Beiträge die höchsten Gesamtpunktzahlen basierend auf den anwendbaren Bewertungskriterien erzielen, werden zu potenziellen Gewinnern dieses Preises. Die Preise des TRON DAO-Forums werden auf der Grundlage von Community-Stimmen zu den im TRON DAO-Forum eingereichten Hackathon-Projekten vergeben.

Beim TRON Grand Hackathon 2022 und dem TRON DAO Forum dreht sich alles um Möglichkeiten, Interaktionen und die Befähigung der TRON DAO-Community, in der digitalen Welt mitzureden. Beim dezentralen Web geht es darum, die Macht in die Hände der Menschen zu legen.

Als Bonus wird APENFT Marketplace mit den Gewinnern des NFT-Tracks zusammenarbeiten, um Ressourcen und eine Plattform bereitzustellen, die ihnen helfen, ihre Hackathon-Ziele zu erreichen, und gleichzeitig die dringend benötigte Sichtbarkeit für aufstrebende NFT-Projekte innerhalb der TRON- und BTTC-Ökosysteme zu schaffen.

Der Hackathon wird die Top-Track-Gewinner auch mit verschiedenen Ressourcen unterstützen, darunter potenzielle Finanzierungsmöglichkeiten aus dem TRON- und BTTC-Ökosystemfonds, Liquidität und Integration mit Partnerbörsen.

Alle Blockchain-Entwickler, Produktmanager und Designer sind berechtigt, sich für den Wettbewerb anzumelden. Teilnehmer, die vor Ablauf der Frist die Entwicklung eines in Solidity programmierten DeFi-, GameFi-, NFT- oder Web3-Projekts abschließen, das auf TRON oder auf Ethereum und BNB Chain über die BTTC-Brücke funktioniert, gelten als teilnahmeberechtigt. Der Wettbewerb steht auch allen bestehenden Projekten offen, die auf der TRON- oder BTTC-Blockchain entwickelt wurden und die während des Hackathons bedeutende Updates oder Funktionen hinzugefügt haben.

Die Einreichung der Hackathon-Saison 2 beginnt am 16. Mai 2022 und endet am 25. Juli 2022. Teilnehmer, die daran interessiert sind, zusätzliche Preise des TRON DAO-Forums zu gewinnen, werden ermutigt, sich zu registrieren und ihre Projekte frühzeitig beim TRON DAO-Forum einzureichen, da sie mit interagieren Community-Mitglieder in ihren Forenthreads werden bei der Beurteilung der Projekte ebenfalls berücksichtigt.

So geben Sie ein:

  1. Gehe zu TRONDAO.org/hackathon.
  2. Registrieren Sie sich für den Hackathon auf der Hackathon-Website, indem Sie auf die Schaltfläche „Join Hackathon“ klicken. Melden Sie sich an, um ein kostenloses Devpost-Konto zu erstellen, oder melden Sie sich mit einem bestehenden Devpost-Konto an, um die Registrierung abzuschließen. Auf diese Weise können Sie wichtige Updates erhalten und Ihre Einreichung erstellen.
  3. Die Bewerber schließen ein Projekt ab, das in den Projektanforderungen beschrieben ist. Der Antragsteller muss die in der Lizenzvereinbarung festgelegten Regeln befolgen, wenn er Entwicklertools verwendet. Der Sponsor und Devpost haben die Erlaubnis, die persönlichen Daten eines Bewerbers zu sammeln und zu speichern, um den Hackathon zu betreiben und zu veröffentlichen.
  4. Erstellen Sie ein Video mit Filmmaterial, das die Merkmale und Funktionen Ihres Projekts anhand einer umfassenden Demonstration erklärt.

Berechtigung, Regeln, Kriterien und weitere Details finden Sie unter TRON DAO-Forum, TRON.Devpost.com/rulesund TRONDAO.org/hackathon.

Über TRON DAO

TRON widmet sich der Beschleunigung der Dezentralisierung des Internets durch Blockchain-Technologie und dezentrale Anwendungen (dApps). Das im September 2017 von HE Justin Sun gegründete TRON-Netzwerk hat seit dem Start von MainNet im Mai 2018 weiterhin beeindruckende Erfolge erzielt. Im Juli 2018 wurde auch BitTorrent in das Ökosystem integriert, ein Pionier für dezentrale Web3-Dienste mit über 100 Millionen aktiven Nutzern pro Monat. Das TRON-Netzwerk hat in den letzten Jahren unglaublich an Zugkraft gewonnen. Ab April 2022 verfügt es über insgesamt über 92 Millionen Benutzerkonten in der Blockchain, mehr als 3,1 Milliarden Gesamttransaktionen und über 8 Milliarden USD an gesperrtem Gesamtwert (TVL). Darüber hinaus beherbergt TRON das größte zirkulierende Angebot an USD-Tether-Stablecoin auf der ganzen Welt und überholt seit April 2021 USDT auf Ethereum. Das TRON-Netzwerk schloss im Dezember 2021 die vollständige Dezentralisierung ab und ist nun eine von der Gemeinschaft verwaltete DAO. Vor kurzem wurde die algorithmische Stablecoin USDD auf der TRON-Blockchain eingeführt, unterstützt durch die allererste Krypto-Reserve für die Blockchain-Industrie – TRON DAO Reserve, die den offiziellen Einstieg von TRON in dezentralisierte Stablecoins markiert.

Webseite | Telegramm | Mittel | Twitter | Youtube | Reddit | GitHub | Forum

Medienkontakt:

Alexis Schreiber

[email protected]

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere