Ein revolutionäres Cardano-Blockchain-Projekt, das die Gaming-Metaverse-Industrie neu definiert

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist ein Advertorial-Artikel, der nicht von Journalisten von Cryptonews.com geschrieben wurde.

Das Metaverse ist eine virtuelle Welt, die es Millionen von Spielern ermöglicht, jenseits ihrer unmittelbaren Umgebung zu leben. Mit der Blockchain-Technologie können Benutzer digitale Assets erstellen, besitzen und nutzen, während sie mit anderen Menschen im virtuellen Raum interagieren.

Füllhorn „The Island“ ist ein MMORPG-Spiel zum Spielen, Bauen, Erlernen und Hosten, das von der Blockchain unterstützt wird. In einer Welt einzigartiger Kuppeln können Spieler Land und andere NFT-basierte Vermögenswerte besitzen, die mit anderen Benutzern auf dem Marktplatz von Cornucopias und vielen sekundären Marktplätzen gehandelt werden können. Cornucopias ist ein lustiges, sicheres und expandierendes Metaversum mit einer der positivsten und engagiertesten Communities aller Blockchain-basierten Projekte.

Mit der Aufregung der Metaverse-Innovation, die den Globus erfasst, besteht eine extrem hohe Nachfrage nach der ersten Füllhorn Grundstücksverkauf, der voraussichtlich in Rekordzeit ausverkauft sein wird. Cornucopias NFT-Projekte haben eine Erfolgsbilanz bei der Durchführung erfolgreicher Verkäufe mit dem richtigen Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage. Zum Beispiel waren die philanthropischen NFTs von Cornucopias NFT2tree in weniger als 20 Sekunden ausverkauft und pflanzten fast 50.000 Bäume in Senegal, Afrika, und diese Zahl steigt täglich auf ewig. Bubblejett NFTs ausverkauft, wobei die Mythic-Rarität auf den Sekundärmärkten den über 100-fachen Wert erreichte. Darüber hinaus war das GTI Javelin NFT trotz einer Systempause ausverkauft, und die Community profitierte davon, als das Cornucopias-Team beschloss, die GTI Javelin NFTs kostenlos zu verschenken, um seiner äußerst positiven Community für ihre Geduld zu danken.

Beherrschung der Blockchain-Glücksspielindustrie

Das Hauptziel von Cornucopias ist es, die Metaverse-Industrie durch ihr hochinnovatives Ökosystem zu führen. Darüber hinaus unterstützt die Cardano-Blockchain das Spiel mit einer blühenden Community, die sich leidenschaftlich für physische und digitale Projekte einsetzt. Aus diesem Grund gewinnt Cornucopias die Aufmerksamkeit von Metaverse-Enthusiasten, Spielern und dem Mainstream-Publikum auf der ganzen Welt, wobei neue Mitglieder der Community mit einer stark beschleunigten Rate beitreten.

Füllhorn „The Island“ ist mehr als nur ein Blockchain-basiertes Spiel, denn die Teilnehmer können mehr tun. Bei traditionellen Spielen zahlen Spieler wiederholt durch Mikrotransaktionen, Abonnementgebühren, DLC-Pakete und andere geldgierige Mechanismen, die traditionellen Spieleentwicklern einen Jahresumsatz von über 300 Milliarden US-Dollar einbringen. Während große traditionelle Spieleentwickler darum kämpfen, den Code der Blockchain-basierten Spiele zu knacken, die die Zukunft der Branche darstellen, ist Cornucopias perfekt positioniert, um einen großen Teil des Kuchens der Spieleindustrie für sich zu beanspruchen.

Das neue Spielmodell ist mit NFT-Assets ausgestattet und bietet genau das Gegenteil der Benutzererfahrung. Anstatt wiederholt Einkäufe im Spiel zu tätigen, um Spielinhalte freizuschalten, müssen die Spieler nur einen Kauf tätigen, um ein NFT auf Lebenszeit zu besitzen oder es auf dem Sekundärmarkt zu verkaufen. Zu den Vorteilen dieses Eigentums für Spieler gehören eine Fülle von Vergünstigungen, Belohnungen und Privilegien. Infolgedessen ermöglicht der Besitz eines Cornucopias NFT den Spielern, über ein „beispielloses Dienstprogramm“ zu verfügen, das verschiedene Funktionen und Vorteile im Spiel freischaltet, mit der Zukunft, dieselben Besitztümer in anderen Spielen und auf anderen Blockchains zu verwenden.

Die Teilnehmer sind von der Zahlung monatlicher Mitgliedsbeiträge befreit, da das Cornucopias-Spiel kostenlos spielbar ist, was jedem auf dem Planeten die Möglichkeit gibt, die Gelegenheit zu nutzen, dem Metaversum beizutreten und die darin enthaltenen Spiele und vieles mehr zu spielen. Spieler können ihre NFTs verkaufen, mit jemand anderem tauschen oder sie gegen zusätzliche Belohnungen einsetzen.

Darüber hinaus kombiniert „The Island“ Gaming mit realem Handel und bietet Möglichkeiten für

traditionellen und E-Commerce-Unternehmen, Land im Metaversum zu besitzen, ihre realen Marken, Waren und Dienstleistungen an ein schwer zu erreichendes globales Publikum zu verkaufen und zu bewerben, zu dem sie möglicherweise noch nie zuvor Zugang hatten.

Das Projekt ist weltweit leicht zugänglich und basiert auf der neuesten Spiele-Engine Unreal Engine 5. Diese Software macht das Spiel mit PCs, Handys, Spielekonsolen und Smart-TVs kompatibel. Als Ergebnis der mutigen Strategie von Cornucopias, das erste AAA-UE5-Blockchain-basierte Spiel zu werden, ist Cornucopias der Konkurrenz voraus und hat bereits die Aufmerksamkeit globaler Marken, der wachsenden Krypto-Community, Spieleentwickler, 3D-Künstler und der Spielenthusiasten, die es werden werden Macht und führt die Governance des sich selbst erhaltenden Ökosystems.

Mehr Entwicklung für die Zukunft

Die NFT2Tree-Münzen sind ein Testprogramm für Cornucopias internes NFT-Verkaufs-, Münz- und Marktplatzsystem, das beim bevorstehenden Landverkauf verwendet wird, und eine Gelegenheit, einen realen Öko- und Nachhaltigkeitswert zu bieten, wobei alle Gelder aus dem Verkauf in die Pflanze fließen Bäume in Senegal, Afrika. Als Projekt, das sowohl die digitale als auch die physische Welt beeinflussen möchte, beabsichtigt Cornucopias, viele andere philanthropische NFTs ins Leben zu rufen.

Darüber hinaus werden 100 % der Sekundärmarkt-Verkaufsprovision verwendet, um echte Bäume auf ewig zu pflanzen, in der Hoffnung, automatisch eine zunehmende positive Wirkung zu erzielen.

Füllhorn bringt auch das erste von vielen mobilen Minispielen im 3. Quartal 2022, das PC-Spiel im 4. Quartal 2022 und Konsolen im Jahr 2024 auf den Markt, um seine äußerst aggressive Roadmap beizubehalten.

Über Füllhörner

Cornucopias ‘The Island’ ist ein massives Blockchain-basiertes Spiel, bei dem Spieler Geld verdienen, bauen, Geld verdienen und lernen können andere NFT-basierte Assets mit echtem Wert, alles durch das Spielen von Spielen in einem unterhaltsamen und sicheren Metaversum.

Um mehr über Cornucopias ‘The Island’ zu erfahren, klicken Sie auf die Links unten.

Twitter | Zwietracht | Youtube | Telegramm | Webseite

#NFT #Füllhorn #Cardano #CNFT #Metaverse #Kryptospiele

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere