Neu gestaltete Ronin-Brücke von Axie Infinity auf Ende Mai verschoben

Quelle: AdobeStock / StockerZ

Das Ronin Die Brücke wird nach einem großen Hack im letzten Monat neu gestaltet, wobei die Eröffnung der neuen Brücke auf Ende Mai verschoben wird. Die Verzögerung sei notwendig, da die Brücke gebaut werde, um „Milliarden Dollar an Vermögenswerten“ neu zu sichern aktualisieren vom Team hinter der Brücke hat gesagt.

Die neu gestaltete Ronin-Brücke sollte ursprünglich im April starten, aber der Starttermin wurde nun auf Mitte oder Ende Mai verschoben. Und laut dem Team ist die Verzögerung notwendig, um darauf vertrauen zu können, dass die Brücke „den Test der Zeit bestehen kann“.

„Wir hatten ursprünglich erwartet, das Upgrade bis Ende April bereitstellen zu können, aber dies ist kein Prozess, den wir uns leisten können, zu überstürzen“, heißt es in dem Update und fügte hinzu, dass „die Brücke Vermögenswerte in Milliardenhöhe sichern wird, und es muss richtig gemacht werden.“

Bis die neu gestaltete Brücke öffnet, ist die Krypto-Börse Binance wird das Ronin-Netzwerk mit Abhebungen und Einzahlungen für verpackte Ethereum (wETH) und USD-Münzen (USDC) für Benutzer des beliebten kryptobasierten Play-to-Earn-Spiels Axie Infinity (AXS) unterstützen, sagte das Team weiter.

Ronin ist eine Ethereum (ETH)-Sidechain, die speziell für Axie Infinity entwickelt wurde. Die Ronin-Brücke wird von Spielern verwendet, um Vermögenswerte aus dem Ethereum-Netzwerk in das Ronin-Netzwerk zu verschieben.

Die Neugestaltung erfolgt, nachdem die Ronin-Brücke am 23. März ausgenutzt wurde, was dazu führte, dass ETH 173.600 (USD 508,2 Mio.) und USDC 25,5 Mio. aus dem Protokoll abgezogen wurden, was es zu einem der größten Krypto-Diebstähle aller Zeiten macht.

Der Exploit wurde erst von entdeckt Himmel Mavisdie Entwicklungsfirma hinter Ronin, am 29. März, mit dem Update vom Mittwoch, dass die späte Entdeckung darauf zurückzuführen sei, dass sie kein „richtiges Tracking-System zur Überwachung großer Abflüsse“ eingerichtet hätten.

Der nächste Schritt für das Team ist die Bereitstellung eines sogenannten Validator-Dashboards, das große Transaktionen genehmigen sowie neue Validatoren hinzufügen und entfernen kann. Danach müssen alle ausstehenden Auszahlungen migriert werden, bevor die neu gestaltete Brücke eingesetzt werden kann, heißt es in dem Update.

____

Mehr erfahren:
– Nordkoreas Lazarus-Gruppe hinter Axie Infinitys Ronin Hack, sagt US-Finanzministerium, FBI
– Blockchain Gaming steigt in einem Jahr um 2.000 %, Axie Infinity im Abwärtstrend – Bericht

– Kryptosicherheit im Jahr 2022: Bereiten Sie sich auf weitere DeFi-Hacks, Börsenausfälle und Noob-Fehler vor
– Beanstalk-Hacker zieht 182 Mio. USD aus dem Projekt ab, erzielt aber nur 80 Mio. USD

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere