Ridley Scotts Unternehmen tritt dem Ethereum-Filmprojekt bei

Quelle: AdobeStock / danr13, meteoritka

Scott Free Productionseine Film- und Fernsehproduktionsfirma, die vom Filmemacher Ridley Scott mitbegründet wurde, dessen Film 2000 Gladiator gewann den Oscar für den besten Film und hat sich dem Projekt angeschlossen, um einen Film zu produzieren, der die Geburt und den Aufstieg der Ethereum (ETH)-Blockchain untersucht.

Basierend auf dem Buch Die unendliche Maschine von Camila Russo, der Film soll von Shyam Madiraju geschrieben und inszeniert werden.

„Es ist unglaublich aufregend, dass Ridley Scott und die Crew von Scott Free den Film von produzieren Die unendliche Maschine an unserer Seite“, Russo erzählte Branchennachrichten-Website Deadline. „Ich kann mir kein besseres Team vorstellen, um die fesselnde Geschichte über die Menschen hinter der revolutionärsten Technologie seit dem Internet in einen Spielfilm zu verwandeln, der die Herzen unserer Generation erobern wird.“

Russos Buch zeichnet die Geschichte von Ethereum nach, die „mit Vitalik Buterin beginnt, einem überaus begabten neunzehnjährigen Autodidakten, der das Versprechen der Blockchain erkannte, als die Technologie noch in den Anfängen war“, so die Beschreibung des Herausgebers.

Die unendliche Maschine stellt Buterins „geniale Idee vor und entfaltet die chaotischen Anfänge von Ethereum“, heißt es im Klappentext und fügt hinzu:

„Dann untersucht es die brillante Innovation und rücksichtslose Gier, die die Plattform – eine unendlich anpassungsfähige Grundlage für Experimente und neue Anwendungen – entfesselt hat, und die Konsequenzen, die sich daraus ergaben, als die Raserei um sie herum zunahm.“

Indem Scott Free Productions an Bord geholt wird, profitiert das Team hinter den kreativen Bemühungen von der Erfahrung des Unternehmens, eine Reihe von Blockbustern auf die Leinwand zu bringen. Zu den jüngsten Projekten, an denen die Filmproduktionsfirma beteiligt war, gehören: Haus Gucci mit Adam Driver, Lady Gaga und Al Pacino.

Koproduziert wird derzeit unter anderem von Scott Free Productions Napoleon Ridley Scott führte Regie und Joaquin Phoenix spielte die Hauptrolle.

____

Mehr erfahren:
– Vitalik Buterin sagt, dass sein Einfluss auf Ethereum abnimmt, es schwieriger wird, Dinge zu verwirklichen
– Ethereum ist auf halbem Weg zu seiner “großen Vision” – Vitalik Buterin

– Neue Netflix-Dokumentation über Krypto-Betrug „erregt“, aber auch „Razzle-Dazzles“
– QuadrigaCX auf Netflix

– NFT Entertainment beschleunigt: BAYC-Filmtrilogie und Snoop Doggs NFT-Sammlung auf Cardano
– Disney gründet ein spezialisiertes Metaverse-Team, um „neue Grenzen des Geschichtenerzählens“ zu erkunden

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere