BlockFi sichert sich eine Kreditfazilität in Höhe von 250 Mio. USD von Bankman-Frieds FTX

BlockFi-Mitbegründer: Flori Marquez und Zac Prince

Großer Krypto-Kreditgeber BlockFi sagte, es habe sich ein Darlehen in Höhe von 250 Mio. USD von der gesichert FTX Austausch in einem Versuch, seine Bilanz zu stärken.

Die revolvierende Kreditfazilität, bei der es sich um eine Art Kredit handelt, „soll allen Kundenguthaben über alle Kontoarten (BIA, BPY und Kreditsicherheiten) vertraglich untergeordnet sein und wird nach Bedarf verwendet“, sagte Zac Prince, CEO von BlockFi, sagte.

„Die heutige wegweisende Ankündigung bekräftigt das Engagement von BlockFi, seinen Kunden zu dienen und sicherzustellen, dass ihre Gelder geschützt sind“, fügte er hinzu.

Laut dem CEO „schaltet diese Vereinbarung auch die zukünftige Zusammenarbeit frei“ zwischen BlockFi und FTX.

Letzte Woche bestätigte Prince, dass seine Firma „einen großen Kunden, der seinen Verpflichtungen nicht nachgekommen ist“, mit einem „überbesicherten“ Darlehen hat.

Unterdessen sagte Sam Bankman-Fried, CEO von FTX, kürzlich, dass große Krypto-Unternehmen wie er die Verantwortung haben, einzugreifen und Anstrengungen zu unternehmen, um die daraus resultierenden Verluste für Krypto-Investoren einzudämmen.
____
Mehr erfahren:
– Krypto-Börsen ziehen sich von Sportausgaben zurück, während der Crunch anhält
– BlockFi, Crypto.com und andere melden sich, während Three Arrows Berater einstellt, Babel Finance pausiert Auszahlungen

– Babel Finance zahlt „einige Schulden“ zurück und „lindert seinen kurzfristigen Liquiditätsdruck“
– Bancor pausiert Schutzmechanismus aufgrund „feindlicher Marktbedingungen“
– BlockFi nach 350 Mio. USD-Runde mit 3 Mrd. USD bewertet

– Bitcoin-, Ethereum- und Krypto-Analysten suchen nach Bottom als Investoren in einem „historisch bedeutsamen Grad“ von Schmerz
– Die nächsten 6-12 Monate werden “brutal”, aber die “Pflanzsaison” für Investitionen beginnt jetzt, sagt Arthur Hayes

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere