Das tägliche OpenSea-Volumen fällt unter 1 Mio. USD, da NFT-Verkäufe sinken

Quelle: AdobeStock / LIGHTFIELD STUDIOS

Großer Marktplatz für nicht fungible Token (NFT). Offenes Meer hat einen starken Rückgang des täglichen Verkaufsvolumens erlebt, das kürzlich auf unter 1 Mio. USD gefallen ist. Der Rückgang ist darauf zurückzuführen, dass sich der breitere NFT-Markt in einer Abwärtsspirale befindet und die Preise beliebter NFT-Projekte stark gesunken sind.

Das tägliche Handelsvolumen von OpenSea fiel am 25. Juni auf rund 837.000 USD und fiel in mehr als einem Jahr auf unter 1 Mio. USD. gemäß zum NFT-Datenanbieter DappRadar. Im Vergleich dazu hatte der Marktplatz Anfang Mai 2021 auf seinem Höhepunkt mehr als 405,7 Mio. USD Umsatz erzielt.

Darüber hinaus ist das Verkaufsvolumen der Plattform allein im letzten Monat um 72 % auf 260 Mio. USD gesunken. Im Vergleich dazu generierte der Marktplatz im Januar dieses Jahres ein Gesamthandelsvolumen von 4,86 ​​Mrd. USD, wie die von gesammelten Daten zeigen Dünenanalyse zeigt an.

In ähnlicher Weise sind die Anzahl der einzigartigen Wallets, die mit OpenSea interagieren, sowie die Anzahl der Transaktionen auf den niedrigsten Stand seit mehr als einem Jahr gefallen, wobei sie in den letzten 30 Tagen jeweils um etwa 30 % und 38 % zurückgegangen sind.

Der Rückgang bei OpenSea fällt mit der Abkühlung des breiteren NFT-Marktes zusammen.

Laut Daten von NonFungible.com hat das gesamte NFT-Verkaufsvolumen in USD fallen gelassen in den letzten 30 Tagen um rund 54 % auf 14 Mio. USD. Darüber hinaus ist die Zahl der Verkäufe um mehr als 37 % auf 16.000 gesunken.

Auch Blue-Chip-NFT-Sammlungen wurden in letzter Zeit hart getroffen. Die Mindestpreise der besten NFT-Kollektionen Der Bored Ape Yacht Club, KryptoPunks, Andere Tatund Mutierter Affe sind im letzten Monat um etwa 32 %, 8 %, 25 % bzw. 33 % gesunken, gemäß zu DappRadar.

Im Gegensatz zu CryptoPunks – die kürzlich ins Rampenlicht gerückt sind, als die Nachricht kam, dass Noah Davis, der NFT-Experte des Auktionshauses Christieswerde beitreten Yuga-Labors um das Projekt zu leiten — andere oben erwähnte Blue-Chip-Sammlungen haben einen erheblichen Volumenrückgang erlebt.

Genauer gesagt ist das Volumen von Bored Ape Yacht Club, Otherdeed und Mutant Ape im letzten Monat um etwa 60 %, 95 % bzw. 79 % gesunken.

____

Mehr erfahren:
– NFT Giant OpenSea teilt 5 Sicherheitsempfehlungen, da E-Mails von Benutzern durchgesickert sind
– Benutzer von OpenSea Claims können nach der Migration zum Seehafen 35 % der Gaskosten einsparen

– NFT-Markt sieht gemischte Ergebnisse: Mindestpreise fallen in 24 Stunden, Gesamtumsatz steigt in einer Woche
– Top-NFT-Sammlungen sehen Preisabsturz inmitten der Panik auf dem Kryptomarkt

– Als Nobelpreisträger 100 Mio. USD für die Ukraine erhält, hat CryptoPunk auch seinen Teil dazu beigetragen
– TAG Heuer erlaubt Benutzern, NFTs auf ihren Smartwatches anzuzeigen

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere