Ecomining mit einem ambitionierten Team

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht von Cryptonews.com verfasst wurde.

Das Team hinter dem Minto-Projekt berichtet, dass es in eine neue Wachstumsphase eingetreten ist und der Token von nun an auf einer neuen, einer der beliebtesten Blockchains der Welt verfügbar sein wird – Binance Smart Chain (BSC). Sie erklären auch, was sich für Minto-Token-Inhaber ändern wird und was dies für die zukünftige Entwicklung des Projekts bedeutet.

Nur zur Erinnerung: Minto arbeitet derzeit auf der HECO-Blockchain, sein Token BTCMT wird an der MDEX-Börse gehandelt und das Projekt ist Teil des F2Pool-Miner-Pools.

„Wir sind unseren Partnern bei Binance dankbar für die Gelegenheit, dem globalen Blockchain-Ökosystem beizutreten. Und wir freuen uns, dass BTCMT-Token-Inhaber jetzt noch mehr Betriebsoptionen haben werden. Die Schnelligkeit und Popularität von Binance bieten uns diese Chance“, bemerkte der Minto-Vertreter.

Wie das Unternehmen erklärte, können BTCMT-Token-Inhaber die gesamte Palette von Operationen innerhalb des Binance-Ökosystems durchführen. Die beim Schürfen verdienten BTC werden in BTCB umgewandelt, wodurch die geminten BTC in einer der zuverlässigsten und beliebtesten Blockchains gespeichert werden.

Minto plant auch, einige der Mining-Rechenzentren des Projekts im Binance Pool zu installieren und so die gemeinsamen Fähigkeiten für das BTC-Mining weiter zu erhöhen.

Binance ist ein weltweit führendes Blockchain-Ökosystem und Anbieter von Kryptowährungsinfrastruktur mit einer Reihe verfügbarer Finanzprodukte, darunter die größte Börse für den Handel mit digitalen Assets. Der durchschnittliche Tagesumsatz übersteigt 2 Mrd. USD.

Minto wurde von Unternehmern mit jahrelanger Erfahrung im Bergbau gegründet und hat seinen Hauptsitz in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate.

Die kombinierte Leistung der Bitcoin-Miner von Minto übersteigt 1 Million TH/s. Und die Höhe der Investitionen in das Projekt soll 60 Millionen US-Dollar übersteigen. Die Hardware schürft Bitcoin, während jeder BTCMT-Token durch die Mining-Fähigkeiten von Bitcoin von 0,01 TH/s unterstützt wird. Die Hash-Rate von Minto wird von einem der größten Mining-Pools verifiziert – F2Pool.

Der von Minto zum Schürfen von BTC verwendete Ansatz ist umweltfreundlich, da das Rechenzentrum von einem lokalen Wasserkraftwerk mit Strom versorgt wird. Darüber hinaus plant das Unternehmen im Rahmen seiner Strategie zur Minimierung seines CO2-Fußabdrucks, alte ASIC-Miner zu recyceln und ihre Komponenten zu recyceln.

Der Besitz von BTCMT ist gleichbedeutend mit dem Besitz der entsprechenden Mining-Kapazität. Durch das Staking von BTCMT erhalten Token-Inhaber eine tägliche Portion Bitcoins, die ihrem Anteil an der Rechenleistung entspricht.

Im April stellte Minto einen neuen Dienst namens Autofarming (auch bekannt als Auto Staking) vor. Es wandelt beim Staking verdiente BTC automatisch in BTCMT-Token um und erhöht so die Hauptmenge der eingesetzten Token. Das bedeutet, dass die daraus resultierenden Kapitalrenditen deutlich steigen werden.

Die nächste Analogie wäre die Kapitalisierung einer Bankeinlage, bei der ein Prozentsatz der Haupteinlage hinzugefügt wird, was ihre Rentabilität weiter erhöht.

Ebenfalls im April wurde die Hashrate von Minto um 10 % erhöht, indem zusätzliche Mining-Kapazitäten an das Projekt angeschlossen wurden, was das Einkommen der Plattformbenutzer sofort um 10 % erhöhte. Danach hat die gesamte Minto-Hashrate, die den Benutzern zur Verfügung steht, 55 PH/s erreicht.

Minto basiert auf der Idee, Mining für den einfachen Mann zugänglich zu machen. Nach dem Aufbau einer leistungsstarken Mining-Infrastruktur schlug Minto ein innovatives Konzept der Hashrate-Tokenisierung vor. Jetzt kann jeder Benutzer Bitcoin-Hashrate (ein Stück einer Mining-Farm) in der Menge kaufen, die er benötigt, und seine erste Mining-Belohnung in nur 2 Tagen erhalten.

Benutzerpräferenzen und -bedürfnisse sind die Hauptpriorität für Minto, das besonders stolz auf die Tatsache ist, dass seine Technologie es Benutzern ermöglicht, mit einem beliebigen Anfangsbetrag mit dem Mining zu beginnen.

https://t.me/btcmtofficialchat

https://twitter.com/btcmtofficial

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere