Eine vollständige Einführung in CET: Ein dunkles Pferd im Bereich der öffentlichen Kettentoken

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist ein Advertorial-Artikel, der nicht von Journalisten von Cryptonews.com geschrieben wurde.

Die Ökosysteme öffentlicher Ketten verzeichneten im Jahr 2021 ein exponentielles Wachstum. Mit dem Aufblühen der Multi-Chain-Welt haben auch die Token der öffentlichen Kette gediehen. So stellte SOL einst viele neue Rekorde auf. Im Jahr 2021 hatte CET im Wettbewerb mit seinen Konkurrenten eine starke Leistung verzeichnet. Darüber hinaus wurde CET dank seiner hervorragenden Erfolgsbilanz in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 zu einem der meistgesehenen öffentlichen Chain-Token unter Krypto-Investoren.

Laut der CoinEx-Website wurden im Oktober 2021 CET im Wert von 5,78 Millionen Dollar verbrannt, und allein am 28. Oktober wurden CET im Wert von 440.000 Dollar verbrannt. Das massive Ausmaß des Rückkaufs und Verbrennens sowie das atemberaubende Preiswachstum haben CET wieder auf das Radar der Krypto-Investoren gebracht.

CoinEx Token (CET) wurde im Januar 2018 auf der Grundlage des ERC-20-Standards herausgegeben und stellt ein Mehrwertdienst- und Privilegienprogramm dar, das auf dem Geschäftsökosystem von CoinEx basiert. CET wurde nun als Gas auf die unabhängig gebaute CoinEx Smart Chain (CSC) migriert. In diesem Sinne fungiert CET als plattformbasierter Token von CoinEx sowie als öffentlicher Chain-Token des CSC. Viele Faktoren können die umfassende Anerkennung erklären, die CET im Laufe des Jahres 2021 im Verdrängungswettbewerb unter den öffentlichen Chain-Token erlangt hat. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Geburt und Entwicklung von CET.

Auf CoinEx geboren und zu CSC migriert

CET wurde von CoinEx gegründet, einer weltbekannten Krypto-Handelsplattform, die im Dezember 2017 gegründet wurde und darauf abzielt, den Krypto-Handel zu vereinfachen. CoinEx bietet jetzt Krypto-Handelsdienste an, die Spothandel, Futures, Margenhandel, AMM, Bergbau, Finanzdienstleistungen und CoinEx Dock umfassen. 2018 wurde CET auf Basis von ERC-20 herausgegeben. Nachdem das CSC-Mainnet im Jahr 2021 live gegangen war, wurde CET auf CSC migriert und in mehreren Szenarien des CoinEx-Ökosystems angewendet.

Als erste Börse, die den täglichen Rückkauf von plattformbasierten Token einführt, schafft CoinEx den besten „brennenden“ Rekord aller Zeiten

Die Erstausstattung an CET beträgt 10 Milliarden. Seit seiner Veröffentlichung wurde CET auf verschiedene Arten ausgegeben und verteilt, darunter Airdrop-Anreize, Rabatte auf Transaktionsgebühren, Werbeaktionen, Team-Freischaltung usw. Insbesondere werden 1,8 Milliarden CET an das CoinEx-Team verteilt (die linear über 5 Jahre freigegeben werden). für Teambuilding und Markterweiterung. Im März 2021 beschloss das CoinEx-Team, die verbleibenden 1,08 Milliarden freigeschalteten CET auf einmal zu verbrennen, wodurch der Token in den vollen Umlauf gelangen konnte. Es stellt auch das größte Brennen von plattformbasierten Token in der Geschichte der Kryptowährung dar.

Gemäß den Anträgen von CET wird CoinEx CET jeden Tag mit 50 % seiner Transaktionsgebühreneinnahmen zurückkaufen und alle zurückgekauften CET am Ende jedes Kalendermonats verbrennen, bis sich das Gesamtangebot an CET auf 3 Milliarden reduziert. In der nächsten Stufe wird die Börse weiterhin 20% ihrer Gebühreneinnahmen für den Rückkauf und die Verbrennung von CET ausgeben, bis die CET vollständig verbrannt ist. Es sei darauf hingewiesen, dass CoinEx die erste Börse ist, die den täglichen Rückkauf und das Verbrennen von plattformbasierten Token einführt. Laut Daten über CET-Umlauf, -Rückkauf und -Verbrennung beläuft sich das Gesamtangebot an CET zum 13. April 2022 auf etwa 3,6 Milliarden.

Weiterbildungs-Empowerment im gesamten Ökosystem: Weitere Anwendungsfälle müssen unterstützt werden

Derzeit umfassen die Grundwerte von CET hauptsächlich Folgendes:

  1. Wird als Handelsgebühr abgezogen
    • Wenn Benutzer auf CoinEx handeln, kann CET direkt mit dem gleichen Marktwert wie Handelsgebühren bei den dedizierten Rabatten abgezogen werden;
  2. VIP-Services und Privilegien
    • Benutzer mit einem bestimmten CET-Bestand können eine VIP-Mitgliedschaft erhalten und Privilegien wie Gebührenrabatt, Auszahlungsbeschleunigung, exklusive Veranstaltungen, exklusiven Kundenservice usw. genießen;
  3. Exklusive Werbeprivilegien
    • CET-Inhaber haben Anspruch auf besondere Qualifikationen für Werbekampagnen auf CoinEx, wie z. B. Möglichkeiten zur Teilnahme/Investition in Airdrop-Anreize, Token-Listing, Premium-Projekte usw.
  4. Teilnahme am CSC-Ökosystem
    • CSC basiert auf dem PoS-Konsensprotokoll, wodurch es dezentral und energieeffizient ist. CET wird als eingebauter Token auf CSC verwendet und fungiert als sein „Gas“. Auf CSC können Benutzer ganz einfach ihre eigenen DApps erstellen.
  5. Weitere Anwendungsfälle
    • CoinEx plant, die Anwendung und Verbreitung von CET auf weitere Szenarien, wie z. B. Zahlungen, auszudehnen.

Offensichtlich ist der Wert von CET nicht auf das CoinEx-Ökosystem beschränkt. Zusammen mit der Weiterentwicklung der Blockchain-Technologie und der Erweiterung des Kryptomarktes hat CET, das ursprünglich als Handelsgebühren abgezogen wurde, nach dem Start von CSC mehr Funktionen und Anwendungsfälle bereitgestellt. Bisher deckt der Token eine breite Palette von Anwendungsszenarien ab, die Gebührenabzug, Rückkauf und Verbrennen, öffentliche Ketten, DEX und DApp umfassen, und in Zukunft werden weitere Anwendungsfälle eingeführt. Darüber hinaus wird die Abdeckung von CET, unterstützt durch starke Marktressourcen und Finanzierung aus dem CoinEx-Ökosystem, weiter ausgebaut. Als dunkles Pferd im Bereich der Public-Chain-Token wird CET 2022 eine bessere Performance zeigen. Warten wir es ab.

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere