SNX steigt, da Synthetix einen Anstieg des Handelsvolumens verzeichnet

Quelle: AdobeStock / faishalabdula

Das dezentralisierte Finanzprotokoll (DeFi) Synthetix (SNX) verzeichnete im Juni einen massiven Anstieg des Handelsvolumens auf seiner Plattform, was dazu führte, dass sein nativer Token SNX auf dem Markt aufstieg.

Die zunehmende Nutzung ist bei User-Generated deutlich zu erkennen Diagramme die Handelsvolumina auf der Analyseplattform verfolgen Dünenanalyse. Vom 1. Juni bis Montag, den 20. Juni, ist das tägliche Handelsvolumen von 15,9 Mio. USD auf 266,1 Mio. USD gestiegen, nachdem es bereits im Jahr 2021 und im ersten Halbjahr 2022 stetig gestiegen war.

Quelle: Dune Analytics / @k06a

Gleichzeitig pro Daten von cryptofees.info hat der Anstieg des Handelsvolumens auf dem Synthetix-Protokoll die Plattform nun als Nummer drei unter den DeFi-Plattformen in Bezug auf die von ihr generierten Gebühreneinnahmen positioniert.

Im 7-Tage-Durchschnitt lag Synthetix nur hinter Uniswap (UNI) und Aave (AAVE) – zwei der bekanntesten Plattformen im DeFi – wie die Daten zeigten.

Schreiben Auf Twitter führte das Team hinter Synthetix am Sonntag die zunehmende Nutzung seiner Plattform teilweise auf eine neue Atomic-Swap-Funktion zurück, die mit dem Protokoll-Update eingeführt wurde SIP-120.

Die neue Funktion bietet eine Integration mit dem Stablecoin-Swapping-Protokoll Kurvenfinanzierung (CRV) und der dezentrale Austauschaggregator 1 Zoll um Synthetix-Benutzern dabei zu helfen, synthetische Token in großem Umfang auszutauschen. Daher können Benutzer über die Schnittstelle von Synthetix auf Curve handeln.

Darüber hinaus wies das Team auch auf dezentralisierte Futures, Optionen und Spothandel auf der Layer-2-Blockchain von Ethereum (ETH) hin Optimismus als Fahrlautstärke.

„Realer Verbrauch. Händler lieben die Erfahrung und die großartigen Füllungen für den Austausch“, heißt es in dem Tweet.

Der Anstieg der Aktivität im Juni kam, als auch der SNX-Token um einen erheblichen Betrag stieg.

Am Dienstag um 12:47 UTC stand der SNX bei 3,1 USD, ein Plus von 10,7 % in den letzten 24 Stunden, 66,2 % in den letzten 7 Tagen und 19,1 % in den letzten 30 Tagen.

SNX-Preis der letzten 30 Tage:

Quelle: CoinGecko

Die Performance im Juni ist bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass andere wichtige Kryptoanlagen wie Bitcoin (BTC) und ETH in den letzten 30 Tagen um 29 % bzw. 42 % gefallen sind.

Synthetix wurde bereits 2017 als eines der ersten DeFi-Projekte auf Ethereum gestartet und ist eine Plattform, die sogenannte synthetische Vermögenswerte prägt, eine Form von Derivaten, die den Preis eines Vermögenswerts wie eines Rohstoffs oder einer Aktie verfolgen.

____

Mehr erfahren:
– DeFi Unlocked: So verdienen Sie Krypto-Investitionserträge auf Synthetix
– CEL-Token steigt, da Celsius-Aktionär Sanierungsplan vorschlägt, Celsius zahlt Compound

– Solend legt dritten Vorschlag vor, der die Kreditlimite auf 50 Mio. USD senken würde
– Nach dem Inflationsfiasko wollen die Zentralbanken nun das Vertrauen in Geld mit CBDC-Push und Krypto-Bashing monopolisieren

– Bitcoin-, Ethereum- und Krypto-Analysten suchen nach Bottom als Investoren in einem „historisch bedeutsamen Grad“ von Schmerz
– OP-Token von Optimism im Achterbahnmodus nach einem ‘turbulenten Start’

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere