World Mobile startet in den Vereinigten Staaten und Onboards Expert Chief Architect, James Tagg

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht von Cryptonews.com verfasst wurde.

(London, Vereinigtes Königreich, 2. Juni 2022) : Welt mobil ist stolz darauf, Erfinder und Experte im Bereich Kommunikation und Telekommunikation an Bord zu haben, James Tag. James Tagg ist ein Technologieunternehmer, Erfinder und Autor mit Fachkenntnissen in Mensch-Maschine-Schnittstellen und künstlicher Quantenintelligenz. Er ist einer der Erfinder der Touchscreens, die in allen Mobiltelefonen zu finden sind, und führte den ersten VoIP-Anruf auf einem Mobiltelefon durch. Seine Leidenschaft und sein Engagement für seine Arbeit werden dem Team mit der Einführung von World Mobile USA unvergleichliche Erfahrungen bringen.

World Mobile ist ein Unternehmen für Telekommunikationsinfrastruktur, das sich zum Ziel gesetzt hat, das weltweit größte Blockchain-basierte Hybrid-Mobilfunknetz aufzubauen. Es wird universelle, erschwingliche und qualitativ hochwertige Konnektivität auf der ganzen Welt bereitstellen, indem es das verwendet $WMT Token, um Transaktionen über sein Netzwerk zu erleichtern. Das Projekt zielt darauf ab, das Unverbundene zu verbinden.

James Tagg sprach über seine neue Rolle und die Vision von World Mobile, die Sharing Economy zu nutzen, um die Kosten für die Bereitstellung von Konnektivität für Menschen weltweit erheblich zu senken:

Ich fühle mich geehrt, dem Team von World Mobile beizutreten. Blockchain ist eine Technologie, die die Welt verändert, und es gibt nichts Erfreulicheres, als den Globus mit dieser Spitzentechnologie zu verbinden.“ Er fügte weiter hinzu: „WM hat eine großartige Vision und mit meinem Hintergrund in innovativer Telekommunikation werden wir die Landschaft komplett revolutionieren.“

Die USA verfolgen derzeit einen traditionellen Ansatz für Telekommunikationsnetzwerke mit kostspieligen, von Unternehmen bereitgestellten Netzwerken. Diese haben Mühe, mit der explosionsartigen Kapazitätsnachfrage Schritt zu halten, und haben zahlreiche Abdeckungsprobleme. Entsprechend Statistik, 10 % der Bevölkerung in den Vereinigten Staaten, haben keine Internetverbindung und 30 % der Landmasse des Landes haben keine Mobilfunkabdeckung. Es wird geschätzt, dass eine 10-prozentige Zunahme der Haushalte, die mit dem Internet verbunden sind, dazu beitragen kann 1,4 % zum BIP eines Landes. Der Start von World Mobile in den Vereinigten Staaten von Amerika ist Teil der Roadmap von World Mobile und wird einen disruptiven Wandel in der Telekommunikationsbranche herbeiführen, indem die Sharing Economy genutzt wird, um das Netzwerk zu einem Bruchteil der herkömmlichen Kosten aufzubauen.

Über James Tagg

James Tagg bringt mehr als 30 Jahre Erfolg als Technologieunternehmer und Erfinder mit, darunter die Gründung von Truphone, dem weltweit ersten globalen Mobilfunkbetreiber, und Moonstone, das den ersten projiziert-kapazitiven Touchscreen entwickelte, der heute in fast jedem Mobiltelefon der Welt zu finden ist. Er führte das erste VoIP-Gespräch auf einem Mobiltelefon und ist einer der Erfinder der eSIM. Seine Ernennung stärkt und vertieft die Expertise bei World Mobile weiter.

Über World Mobile

World Mobile ist das erste mobile Netzwerk, das auf Blockchain basiert. Da über 3 Milliarden Menschen offline bleiben, ist die digitale Ausgrenzung ein erhebliches Problem. Im Gegensatz zu herkömmlichen Mobilfunknetzen arbeitet World Mobile mit lokalen Unternehmen und Unternehmern zusammen und gibt ihnen die Möglichkeit, ihre lokalen Gemeinschaften über eine Sharing Economy zu verbinden. Das Hybridnetz von World Mobile nutzt sowohl Luft- als auch Bodenanlagen, um eine Netzabdeckung in ländlichen Gebieten bereitzustellen, wo dies zuvor nicht möglich war. Um mehr über World Mobile zu erfahren, besuchen Sie

https://worldmobile.io/

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere