5ire sammelt 100 Millionen USD in Serie-A-Finanzierung bei einer Bewertung von 1,5 Milliarden USD und wird zum Einhorn

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Bestandteil von ist Cryptonews.com redaktioneller Inhalt.

  • 5ire wurde vom britischen Konglomerat SRAM & MRAM finanziert, um das am schnellsten wachsende Blockchain-Einhorn in Indien und das einzige nachhaltige Blockchain-Einhorn der Welt zu werden.
  • Idee der Gründer aus Indien, Pratik Gauri und Prateek Dwivedi

Indien, 15. Juli 2022: 5ire, ein Level-1-Blockchain-Netzwerk der fünften Generation und die weltweit erste und einzige nachhaltige Blockchain, gab heute seine Aufstockung bekannt 100 Millionen USD in Serie-A-Finanzierung von einem in Großbritannien ansässigen Konglomerat SRAM und MRAM. Diese Investition macht 5ire zum am schnellsten wachsendes Blockchain-Einhorn in Indien und das einzige nachhaltige Blockchain-Einhorn der Welt mit einem Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar. 5ire wurde im August 2021 von den Unternehmern indischer Herkunft, Pratik Gauri und Prateek Dwivedi, zusammen mit der Web3-Finanzierin Vilma Mattila gegründet.

5ire sammelte eine Finanzierung von 21 Millionen USD in der Seed-Runde bei einer Bewertung von 110 Millionen USD mit Beteiligung von privaten und institutionellen Investoren wie Alphabit, Marshland Capital, Launchpool Labs, Moonrock Capital und vielen anderen Investoren.

Die gesammelten Gelder werden verwendet für Geschäftserweiterung und Erweiterung der Präsenz von 5ire auf drei Kontinenten, darunter Asien, Nordamerika und Europa, mit Indien als Operationszentrum und Kernbereich. 5ire wird weiterhin in investieren Stärkung seiner Blockchain weiter und arbeiten darauf hin, dass diese dezentralisierte Technologie einer größeren Basis weltweit zugute kommt. Darüber hinaus zielt 5ire darauf ab Stellen Sie die besten Talente ein in der Industrie über Funktionen wie Produkt, Engineering, Marketing etc.

Bei der Gelegenheit sprechen, Dr. Sailesh Lachu Hiranandani, Vorsitzender der SRAM & MRAM-Gruppe, sagte: „Wir haben großes Vertrauen, Investitionen in nachhaltige Technologien voranzutreiben. Als Wissenschaftler habe ich immer daran geglaubt, bessere Wege zu finden, Dinge zu tun, und 5ire engagiert sich dafür, Lösungen für die 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu finden. Wir sind von den Fähigkeiten des Führungsteams bei 5ire überzeugt und wünschen ihnen alles Gute.“

Pratik Gauri, CEO und Gründer von 5ire sagte: „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Nachhaltigkeit in die Blockchain einzubetten und das aktuelle Paradigma von „profitabel“ zu „nutzenorientiert“ zu verändern. Das 5ire-Team hat rund um die Uhr daran gearbeitet, eine Plattform zu entwickeln, die sowohl Technologie als auch Prozesse zum Wohle der Menschheit kombiniert. Das weltweit erste und einzige nachhaltige Einhorn, das in nur 11 Monaten in Indien geboren wurde, ist ein Beweis dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir fühlen uns geehrt von dem Vertrauen, das die SRAM & MRAM-Gruppe 5ire entgegenbringt, und freuen uns, einen Partner gefunden zu haben, der auch den Übergang der Welt von der 4. Industriellen Revolution zur 5. Industriellen Revolution vorantreiben will.“

5ire ist ein Blockchain-Ökosystem, das Nachhaltigkeit, Technologie und Innovation hervorbringt, um die 5. industrielle Revolution (5IR) aufzubauen. Die Mission des 5ire-Ökosystems besteht darin, das nutzbringende Paradigma in das Herzstück der Blockchain einzubetten, indem Praktiken, die mit den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) in Einklang stehen, in hohem Maße angereizt werden, wodurch der Übergang von 4IR zu 5IR erleichtert wird. 5ire befähigt dezentralisierte autonome Organisationen (DAOs) und Arbeitsgruppen dazu beizutragen, die Umsetzung der 17 SDG-Ziele der UN zu beschleunigen. Es gewährleistet Offenheit, Einheitlichkeit und Inklusivität. So wird die Ethik des Geschäfts und der Zusammenarbeit in Richtung Nachhaltigkeit gestaltet und gleichzeitig ein kettenübergreifendes Umfeld sowie fortschrittliche Governance- und Belohnungsmechanismen für die Teilnehmer bereitgestellt.

Über 5ire:

5ire ist ein Blockchain-Ökosystem, das sich auf Nachhaltigkeit, Technologie und Innovation konzentriert, um die 5. industrielle Revolution (5IR) aufzubauen. Das von den Blockchain-Befürwortern Pratik Gauri, Prateek Dwivedi und Vilma Mattila im August 2021 gegründete 5ire-Ökosystem besteht darin, ein nutzbringendes Paradigma in das Herzstück der Blockchain einzubetten und Praktiken in hohem Maße anzuregen, die mit den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) übereinstimmen ), den Übergang von der 4IR zur 5IR erleichtern und die Umsetzung der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung beschleunigen. Das Hauptangebot des Unternehmens ist 5ireChain, eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete First-Layer-Blockchain der 5. Generation, die die Einhaltung der 5IR-Philosophie sicherstellt, eine positive Nettoauswirkung auf den Planeten schafft und der Menschheit dient.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website unter https://www.5ire.org.

Über die SRAM & MRAM Gruppe:

SRAM & MRAM Group ist die Idee von Dr. Sailesh Lachu Hiranandaniund wurde 1995 gegründet. Vorsitzende Dr.Sailesh Lachu Hiranandani, promovierter Finanzmanager aus Großbritannien, ist ein Visionär mit einem soliden Hintergrund im Finanz- und Risikomanagement von Hedgefonds und Forex-Management. Seine Karriere begann mit dem Rohstoffhandel in Indien und Kambodscha und stieg nach und nach in die Währungsabsicherung und Rollover von Tokio, Hongkong und Singapur ein. Während dieser Zeit schwankten die Weltwährungsmärkte schnell und er wollte ein zuverlässiges System, um den USD gegenüber GBP, EURO und JPY zu verwalten. Dies führte dazu, dass er sich beträchtliche Fähigkeiten sowohl im Finanz- als auch im Informationstechnologiemarkt aneignete.

Unterstützt von einem fähigen Team von Informationstechnologie und Forex-Mitarbeitern gründete er nach zwei Jahrzehnten ein globales Konglomerat mit 8 internationalen Allianzen, 10 Unternehmen, 5 Kontinenten, über 35 Standorten und über 300 Mitarbeitern mit einem Umsatzumsatz von 800 Millionen USD (GJ 2017-2018). . Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Edinburgh, Vereinigtes Königreich, und Niederlassungen in Kambodscha, Südafrika, Indonesien, Malaysia, Bahrain, Georgien, Indien und Bangladesch. Weitere Informationen finden Sie unter https://srammram.com.

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere