8 neue Listings von Binance sollen der nächste DOGE im Jahr 2022 sein

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist ein Advertorial-Artikel, der nicht Teil von ist Cryptonews.com redaktioneller Inhalt.

Man kann mit Fug und Recht sagen, dass der Kryptowährungsmarkt nach zahlreichen Jahren exponentiellen Wachstums eine „Verschnaufpause“ einlegt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich das Volumen der neuen Coin-Launches verlangsamt – da viele spannende Projekte auf Binance gelistet sind, die außergewöhnliche Preisaussichten haben.

In diesem Artikel werden 8 neue Binance-Listings besprochen, die die nächsten DOGE sein könnten – und dabei ansprechen, was sie sind, wie sie funktionieren und ihr Wertpotenzial für die kommenden Wochen und Monate.

Die Top 8 der neuen Binance-Angebote, die im Juli 2022 zu kaufen sind

Nachfolgend sind acht Projekte aufgeführt, die kürzlich auf Binance gelistet wurden und die auf dem Markt Wellen schlagen, angetrieben von ihren innovativen Anwendungsfällen und spannenden Roadmaps:

  1. Glücksblock (LBLOCK) – Insgesamt beste neue Binance-Liste
  2. ApeCoin (APE) – Beliebte „Meme Coin“ mit starker Community-Unterstützung
  3. Loopring (LRC) – Innovatives Skalierungsprotokoll für Ethereum
  4. Harmony (ONE) – Neues Blockchain-Projekt mit hoher Skalierbarkeit
  5. Alpine F1 Team Fan Token (ALPINE) – Utility Token für Formel-1-Fans
  6. Celsius (CEL) – Top-DeFi-Protokollsatz für einen Rebound
  7. Quant (QNT) – Aufregende Software, die für Interoperabilität entwickelt wurde
  8. Amp (AMP) – Digital Collateral Token mit zahlreichen Anwendungsfällen

Ein genauerer Blick auf die besten neuen Kryptos auf Binance

Lassen Sie uns unter Berücksichtigung der obigen Liste einzeln auf jedes dieser Projekte eingehen und die Faktoren untersuchen, die dazu führen, dass sie auf dem Markt so begehrt sind.

1. Lucky Block (LBLOCK) – Insgesamt beste neue Binance-Liste

An der Spitze der neuen Binance-Listen steht Lucky Block. Lucky Block ist eine Krypto-Gaming-Plattform, die Anfang des Jahres den Markt im Sturm eroberte und vierstellige Renditen für Vorverkaufsinvestoren erzielte. Aufgrund der kürzlichen Veröffentlichung von ‘LBLOCK v2’ macht Lucky Block wieder Schlagzeilen.

Jeder, der bis zu diesem Zeitpunkt in Lucky Block investiert hat, wird wissen, dass LBLOCK ein BEP-20-Token mit einer eingebauten Steuer auf Verkaufstransaktionen ist. Obwohl dieses Besteuerungsverfahren zahlreiche Vorteile hat, ist es jetzt ideal für CEX-Listings. Dies hat sich mit der Veröffentlichung von LBLOCK v2 geändert, das den ERC-20-Standard verwendet.

ERC-20 ist der Standard, den die Ethereum-Blockchain verwendet, wodurch die Investition in Lucky Block sofort für ein riesiges Universum neuer Investoren zugänglicher wird. Darüber hinaus hat LBLOCK v2 keine Steuern auf Token-Verkäufe. Dies ebnet den Weg für LBLOCK, an führenden CEXs notiert zu werden – wobei LBank und MEXC ankündigen, dass sie die Münze in den kommenden Wochen listen werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass LBLOCK noch nicht auf Binance gelistet ist; Dieses Token steht jedoch ganz oben auf unserer Liste, da LBLOCK v2 eine Binance-Notierung in nicht allzu ferner Zukunft zu einer echten Möglichkeit gemacht hat. Darüber hinaus soll LBLOCK v2 in den kommenden Monaten auf 5-6 populäreren CEXs eingeführt werden – was die Zugänglichkeit erheblich verbessert und das Preiswachstum fördert.

KAUFEN SIE LUCKYBLOCK VOR DEM AUFLISTEN

Darüber hinaus wird das Fehlen einer Umsatzsteuer auch Daytrader ansprechen, da sie einen größeren Teil der Gewinne aus erfolgreichen Trades mit LBLOCK v2 behalten werden, und mit der Hinzufügung der neuen ERC-20-Version von LBLOCK sieht dieses Projekt gut aus ein Comeback in den kommenden Wochen und Monaten. Diejenigen, die mehr über Lucky Block erfahren möchten, können dies tun, indem sie Mitglied des Beamten werden Telegrammgruppe oder Beitritt zum Discord-Server.

2. ApeCoin (APE) – Beliebte „Meme Coin“ mit starker Community-Unterstützung

Ein weiteres aufregendes neues Binance-Listing ist ApeCoin. Wie der Name schon sagt, lässt sich ApeCoin von dem bemerkenswerten Erfolg der NFT-Sensation Bored Ape Yacht Club (BAYC) inspirieren. Obwohl ApeCoin nicht offiziell vom BAYC-Team erstellt wurde, ist es untrennbar mit dem Projekt verbunden – und profitiert von seiner enormen Unterstützung durch die Community.

Anfang des Jahres wurden APE-Token an Inhaber von BAYC (und Mutant Ape) aus der Luft abgeworfen, wodurch sie im Wesentlichen „kostenloses Geld“ erhielten. Seitdem wurden zahlreiche Anwendungsfälle für APE entwickelt, wie z. B. die kürzliche Ankündigung, dass es das native Token des „The Otherside“-Metaverse-Projekts sein wird.

ApeCoin wurde auch in das beliebte Blockchain-Spiel Benji Bananas integriert, was ein weiterer Grund dafür ist, dass Investoren den Token halten. Da ApeCoin als DAO strukturiert ist, hat die Community schließlich das letzte Wort über die Richtung des Projekts, da die APE-Inhaber diejenigen sind, die über Governance-Vorschläge abstimmen.

3. Loopring (LRC) – Innovatives Skalierungsprotokoll für Ethereum

Loopring ist ein weiteres neues Listing von Binance, das begonnen hat, Aufmerksamkeit in den Medien zu erregen. Einfach ausgedrückt ist Loopring eine „Layer-2“-Skalierungslösung für Ethereum, was bedeutet, dass sie auf dem Ethereum-Netzwerk aufbaut. Durch verschiedene Mechanismen kann Loopring dazu beitragen, Gebühren zu senken und die Transaktionsgeschwindigkeit zu verbessern, was vielen Parteien zugute kommt.

Krypto-Investoren werden wissen, dass die GAS-Gebühren von Ethereum in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Thema geworden sind – insbesondere seit dem Wachstum des NFT-Marktes. Durch die „zkRollups“-Technologie von Loopring kann diese Skalierungslösung Ethereum-basierte Transaktionen an anderer Stelle abwickeln. Dies wiederum reduziert die Anzahl der Transaktionen im Netzwerk von Ethereum und verringert so die Überlastung.

Letztendlich bedeutet dies, dass GAS-Gebühren für dApp-Entwickler und Netzwerkbenutzer akzeptabler sind – weshalb Loopring zu einem beliebten Projekt auf dem Markt geworden ist. Anleger können sich am Wachstum von Loopring beteiligen, indem sie LRC kaufen, das über die Binance-Börse erhältlich ist.

4. Harmony (ONE) – Neues Blockchain-Projekt mit hoher Skalierbarkeit

Harmony ist eine „Layer-1“-Blockchain, die versucht, das „Blockchain-Trilemma“ zu lösen – das sich darauf bezieht, ein Gleichgewicht zwischen Skalierbarkeit, Dezentralisierung und Sicherheit zu erreichen. Diese Blockchain tut dies, indem sie das Netzwerk in vier „Shards“ aufteilt, was dazu beiträgt, Staus zu reduzieren.

Da dieser Ansatz als effizienter angesehen wird als der aktuelle Mechanismus, der von Ethereum verwendet wird, ist Harmony viel skalierbarer. Das Team von Harmony schätzt, dass das Netzwerk 2.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann, mit viel niedrigeren Gebühren als Ethereum.

Aufgrund der effizienteren Natur dieser Kette hat Harmony bereits begonnen, die Aufmerksamkeit von dApp-Entwicklern auf sich zu ziehen, die nach einer praktikablen Alternative zu Ethereum suchen. Obwohl ONE in den letzten Monaten aufgrund einiger unglücklicher Sicherheitsprobleme erheblich gesunken ist, hat dieses Projekt immer noch ein außergewöhnliches Potenzial für den Rest des Jahres 2022.

5. Alpine F1 Team Fan-Token – Gebrauchs-Token für Formel-1-Fans

Der Alpine F1 Team Fan Token (ALPINE) ist ein BEP-20-Token, der sich an Fans des BWT Alpine F1 Teams richtet. Durch den Kauf dieses Tokens erhalten Fans Zugang zu exklusiven Erlebnissen, die eine einzigartige Sichtweise auf das Engagement von Unterstützern bieten.

ALPINE-Inhaber können über verschiedene Vorschläge im Zusammenhang mit dem Alpine-Team abstimmen; zum Beispiel das Trikot, das von Alpine Esports-Konkurrenten verwendet wird. Inhaber erhalten auch Zugang zu realen Erlebnissen wie signierten Waren und persönlichen Veranstaltungen.

Da die Formel 1 immer beliebter wird, wächst auch das Engagement für das Alpine-Team. Dies überträgt sich auf ALPINE-Token, die bereits von der Unterstützernachfrage beeinflusst wurden – die Anfang des Jahres um über 400 % anstieg.

6. Celsius (CEL) – Top DeFi Protocol Set für einen Rebound

Eine weitere beliebte Plattform im DeFi-Raum ist Celsius. Wie viele andere Protokolle ermöglicht Celsius den Benutzern, Geld zu leihen und zu verleihen, ohne dass ein zentraler Vermittler erforderlich ist – die Benutzer müssen lediglich „überbesichert“ werden, bevor sie fortfahren können.

Mit Celsius können Benutzer attraktive Renditen auf eine breite Palette digitaler Währungen erzielen. Ein Paradebeispiel ist der USDC, der jährlich eine Rendite von bis zu 7,10 % erzielt. Wenn sich der Benutzer jedoch für in CEL ausgezahlte Renditen entscheidet, können die Renditen bis zu 9,32 % pro Jahr erreichen.

Celsius war in letzter Zeit in den Nachrichten, nachdem die Plattform Auszahlungen ausgesetzt hatte, dank der De-Pegging eines Ethereum-basierten Tokens, das zur Besicherung von Positionen verwendet wurde. Nach der Bodenbildung Anfang Juni scheint CEL in den letzten Wochen jedoch wieder auf dem Vormarsch zu sein.

7. Quant (QNT) – Aufregende Software, die für Interoperabilität entwickelt wurde

Die Interoperabilität ist seit langem ein Problem in der Kryptoindustrie, da sich die meisten Blockchains dafür entscheiden, einzeln und nicht mit anderen zusammenzuarbeiten. Das Quant-Netzwerk versucht, dieses Problem zu lösen, indem es Software anbietet, die Verbindungen und Datenaustausch für einzelne Ketten einfach macht.

Quant wird als „Betriebssoftware für Blockchains“ bezeichnet und verwendet die „Overledger“-Technologie, um Zahlungen auf verschiedenen Ketten zu erleichtern. Diese Technologie ermöglicht auch die sichere Übertragung von Vermögenswerten, einschließlich NFTs und Smart Contracts.

QNT ist das native Token des Quant-Netzwerks und hat mit der Expansion dieses Projekts an Dynamik gewonnen. Der Preis des Tokens ist seit Anfang Juni um über 100 % gestiegen – und dürfte angesichts der wertvollen Anwendungsfälle des Netzwerks weiter steigen.

8. Amp (AMP) – Digital Collateral Token mit zahlreichen Anwendungsfällen

Abgerundet wird unsere Liste der neuen Binance-Listings durch Amp. Amp ist ein digitales Sicherheiten-Token, mit dem verschiedene Vermögenswerte gesichert werden können. Laut der Website des Projekts funktioniert dieses Token mit digitalen Zahlungen, Kreditverteilungen, Immobilienbörsen und mehr.

Die Besicherung wird durch Staking von AMP erreicht, bei dem es sich um Smart Contracts handelt, die darauf abzielen, Vermögenswerte einzufrieren, bis die Transaktion verifiziert wurde. Die attraktivste Facette der Struktur von Amp ist, dass sie Open Source ist, was bedeutet, dass dApp-Entwickler das Token in ihren Kreationen verwenden können.

Angesichts der Tatsache, dass sich die Einführung von Krypto in den kommenden Jahren voraussichtlich fortsetzen wird, scheint Amp aufgrund seines Anwendungsfalls an Popularität zu gewinnen. Der Token wird jetzt bei etwa 0,0088 USD gehandelt, obwohl er anscheinend eine starke Unterstützung gefunden hat – was Spielraum für eine potenzielle Erholung bietet.

So kaufen Sie Lucky Block

Wie Sie inzwischen wissen, ist Lucky Block unsere erste Wahl, wenn es um neue Listings bei Binance geht. Obwohl der Token noch nicht an der Börse notiert ist, hat die jüngste Veröffentlichung von „LBLOCK v2“ den Weg für eine baldige Binance-Notierung geebnet – etwas, worauf das Team von Lucky Block (und seine Investoren) hoffen.

In der Zwischenzeit können diejenigen, die am Kauf von LBLOCK-Token interessiert sind, dies über die LBank tun. LBLOCK soll am 25. Juli auf der LBank live gehen – und die folgenden Schritte verdeutlichen den Prozess, der befolgt werden muss, um Token zu kaufen:

  • Schritt 1 – Eröffnen Sie ein LBank-Konto: Klicken Sie auf der LBank-Website auf „Registrieren“, geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an und erstellen Sie ein Passwort, um ein Handelskonto zu eröffnen.
  • Schritt 2 – Konto verifizieren: Klicken Sie im Dashboard der LBank auf „Authentifizierung“ und führen Sie die KYC-Prüfungen der Plattform durch. Laden Sie anschließend zur Verifizierung einen Identitätsnachweis (z. B. Reisepass) hoch – die LBank sendet Ihnen innerhalb von 24 Stunden eine E-Mail, sobald alles geprüft wurde.
  • Schritt 3 – Machen Sie eine Einzahlung: Gehen Sie zum Abschnitt „Wallet“ im Dashboard der LBank und klicken Sie auf „Einzahlung“. Wählen Sie aus, welche digitale Währung Sie einzahlen möchten, kopieren Sie die Wallet-Adresse, wenn sie angezeigt wird, und verwenden Sie dann diese Adresse, um das Geld manuell von Ihrem Krypto-Wallet zu überweisen.
  • Schritt 4 Glücksblock kaufen: Suchen Sie in der Suchleiste auf dem Trading-Dashboard der LBank nach „LBLOCK“ und klicken Sie auf das Token, wenn es erscheint. Am unteren Rand des Bildschirms wird ein Auftragsfeld angezeigt – wählen Sie Ihre Auftragsart, geben Sie Ihren Investitionsbetrag ein und bestätigen Sie die Position.

Fazit

Zusammenfassend hat dieser Artikel einen eingehenden Blick auf eine Auswahl neuer Binance-Listings geworfen und hervorgehoben, welche das höchste Preispotenzial haben. Obwohl der Kryptomarkt derzeit noch verhalten bleibt, bieten diese Projekte Lichtblicke für Investoren – und könnten dazu beitragen, die Erholung in den kommenden Monaten anzukurbeln.

Wie bereits erwähnt, ist Lucky Block derzeit unsere Nummer eins auf dem Markt. Lucky Blocks jüngste Einführung von „LBLOCK v2“ hat eine Plattform für den Token bereitgestellt, die von Daytradern verwendet werden kann. Dies eröffnet nicht nur ein ganzes Universum neuer Händler, sondern ebnet auch den Weg für eine Binance-Notierung (zusammen mit zusätzlichen CEX-Notierungen) in den kommenden Wochen und Monaten.

JETZT LUCKYBLOCK V1 KAUFEN

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere