Bitcoin und Ethereum Zoll höher, MATIC springt

  • Der Bitcoin-Preis stößt auf Widerstand nahe 21.500 USD.
  • Ethereum liegt immer noch unter 1.500 USD, XRP steht vor Hürden nahe 0,35 USD.
  • MATIC ist der beste Performer unter den Top 20 Coins.

Der Bitcoin-Preis begann eine Aufwärtskorrektur über dem Niveau von 21.000 USD und handelt derzeit (11:51 UTC) nahe 21.300 USD und ist an einem Tag um 1 % gestiegen und in einer Woche um 9 % gefallen.

In ähnlicher Weise stehen die meisten großen Altcoins vor wichtigen Hürden. ETH erholte sich über 1.450 USD, stößt aber auf Widerstand nahe 1.500 USD. XRP wird deutlich unter dem Widerstand von 0,35 USD gehandelt. ADA steigt von 0,45 USD.

Gesamte Marktkapitalisierung

Quelle: Tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nachdem der Bitcoin-Preis die Zone von 20.750 USD markiert hatte, machte er seine Verluste wieder wett und nähert sich nun der Widerstandszone von 21.500 USD. Eine deutliche Bewegung über die Marke von 21.500 USD könnte eine stärkere Aufwärtsbewegung einleiten. Der nächste große Widerstand könnte bei 22.000 USD liegen, über dem der Preis in Richtung 23.000 USD steigen könnte.

Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung nahe der 21.000 USD-Marke. Die nächste große Unterstützung befindet sich nahe der Zone von 20.750 USD, unter der der Preis 20.500 USD testen könnte.

Ethereum-Preis

Auch der Ethereum-Preis startete eine Erholungswelle über der Marke von 1.400 USD. ETH konnte die Niveaus von 1.440 USD und 1.450 USD überwinden. Auf der oberen Seite stößt der Preis nun auf Widerstand nahe 1.480 USD. ETH ist an einem Tag um fast 4 % gestiegen und in einer Woche um 5 % gefallen. Der nächste wichtige Widerstand liegt nahe der 1.500-Dollar-Marke, oberhalb derer sich der Preis weiter beschleunigen könnte.

Wenn es zu einem erneuten Rückgang kommt, könnte der Preis die Unterstützung von 1.400 USD erneut erreichen. Die nächste große Unterstützung liegt bei 1.350 USD, unter die der Preis stark fallen könnte.

ADA-, BNB-, SOL-, DOGE- und XRP-Preis

Cardano (ADA) blieb deutlich über dem Unterstützungsniveau von 0,45 USD geboten und erholt sich nun über das Niveau von 0,46 USD. Um eine stärkere Erholungswelle zu starten, muss der Preis den Widerstand von 0,48 USD überwinden.

BNB liegt wieder über der Unterstützungszone von 250 USD und konsolidiert sich. Auf der oberen Seite könnte der Preis vielleicht auf einen Widerstand in der Nähe von 255 USD stoßen, über den der Preis in Richtung der 265 USD-Marke steigen könnte.

Solana (SOL) bewegt sich höher in Richtung der Widerstandsmarke von 37,50 USD. Der Hauptwiderstand liegt nahe 38 USD. Eine deutliche Bewegung über die 38 USD-Marke könnte den Preis in Richtung der 40 USD-Marke treiben.

DOGE ist stabil über der Unterstützung von USD 0,0620. Auf der oberen Seite stößt der Preis auf einen Widerstand nahe 0,0635 USD. Die Schlüsselbarriere bildet sich nun nahe der 0,0650-Dollar-Marke.

Der XRP-Preis bewegt sich nach oben und wird über dem Niveau von 0,335 USD gehandelt. Wenn die Bullen in Aktion bleiben, könnte der Preis wieder auf 0,35 USD steigen. Der nächste große Widerstand liegt nahe der Marke von 0,388 USD.

Anderer Altcoins-Markt heute

Einige Altcoins bewegen sich höher, darunter MATIC, TRX, AVAX, SHIB, ETC, XMR, ATOM, ICP, QNT und NEO. MATIC stieg um fast 7 %, überschritt 0,80 USD und reduzierte seine wöchentlichen Verluste auf weniger als 13 %. Unterdessen erholte sich QNT um über 14 % und kletterte über die Marke von 93 USD.

Zusammenfassend versucht der Bitcoin-Preis eine Erholungswelle über 21.200 USD. BTC muss jedoch 21.500 USD und 22.000 USD überwinden, um kurzfristig weiter höher zu liegen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung:

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere