Bitpanda Pro fügt neue Handelspaare mit Fokus auf GameFi hinzu

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist ein Advertorial-Artikel, der nicht Teil von ist Cryptonews.com redaktioneller Inhalt.

Der kometenhafte Aufstieg von Axie Infinity läutete eine neue Ära des „Play-to-Earn“-Gaming ein, inspirierte unzählige GameFi-Projekte und zog erhebliche Mittel in den Raum. Der Boom führte dazu, dass der Wert einiger GameFi-Projekte in die Höhe schoss, was frühen Investoren massive Renditen einbrachte. GameFi-Projekte bergen jedoch immer noch ein enormes Potenzial, was sie zu einer günstigen Option für Händler macht.

Mit dieser Einstellung, Bitpanda Pro hat die Listung neuer Handelspaare auf seiner Börsenplattform mit Fokus auf GameFi angekündigt. Die Börse hat auch neue Handelspaare aus anderen Krypto-Sektoren hinzugefügt, darunter DeFi, Smart Contracts und Tools, die Anlegern mehr Gewinnmöglichkeiten bieten.

Bitpanda Pro fügt acht neue Handelspaare hinzu

Bitpanda Pro hat seine Liste der unterstützten Kryptowährungen erweitert. Ab sofort bietet die Plattform acht weitere Vermögenswerte, die Benutzer hinterlegen und ihr Handelsportfolio erweitern können. Die neu gelisteten Handelspaare decken Vermögenswerte aus verschiedenen Aspekten von Krypto ab, darunter DeFi, Tools, Smart Contract und GameFi.

Diese beinhalten:

Jedes dieser Projekte ist in seiner jeweiligen Kategorie bekannt. Zcash zum Beispiel ist eine prominente Datenschutzmünze, die die Anonymität wahrt, indem sie den Geldfluss über ihr Netzwerk verschleiert. Auch wenn es um das Tauschen und Erzielen von Renditen geht, ist der Curve DAO-Token zu einem der gefragtesten Token von Investoren geworden.

Darüber hinaus hat Bitpanda Pro drei herausragende Gaming-Projekte für Benutzer hinzugefügt. Zum einen hat die Börse Axie Infinity Shard (AXS) gelistet, den nativen Token des großen Play-to-Earn-Online-Videospiels Axie Infinity, das bis Ende 2021 über 2,5 Millionen Benutzer hatte. Ebenso hat sie GALA, den offiziellen, hinzugefügt Token des Blockchain-Gaming-Ökosystems Gala Games sowie SAND, der native Token von The Sandbox, einer weiteren Top-Krypto-Gaming-Plattform.

Warum sind GameFi-Projekte vielversprechend?

Durch die Verschmelzung von DeFi-Funktionen und Spielen hat sich GameFi zu einem unabhängigen Aspekt der gesamten Kryptowährungsindustrie entwickelt. Das Konzept beinhaltet Kryptospiele, die es Spielern ermöglichen, Belohnungen in Form von Krypto-Assets zu verdienen, auch bekannt als Play-to-Earn-Spiele.

In GameFi-Projekten werden nicht fungible Tokens (NFTs) verwendet, um Gegenstände im Spiel wie Avatare, Länder, Kostüme, Waffen und mehr darzustellen. Spieler können NFTs verdienen, indem sie sie auf Marktplätzen kaufen, Aufgaben erledigen, an Online-Wettbewerben teilnehmen oder bestimmte Spiellevel bestehen.

Diese NFTs können auch aus Spielen entfernt und auf Marktplätzen gegen Bargeld oder andere Krypto-Assets eingetauscht werden. Dies eröffnet eine weitere Möglichkeit, an GameFi-Projekten zu verdienen, was die Branche für Gamer und Investoren noch attraktiver macht.

GameFi eroberte die Kryptowelt im Jahr 2021 im Sturm, da die Zahl der Projekte, die diesen Mechanismus übernehmen, stetig gewachsen ist. Die Zahl der GameFi-Projekte überstieg bis Juni 2022 1.550 Spiele mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von etwa 10 Mrd. USD.

Um den Nutzern die Möglichkeit zu bieten, von diesem boomenden Markt zu profitieren, hat Bitpanda Pro einige GameFi-Projekte aufgelistet. Die Liste enthält native Token beliebter Krypto-Gaming-Plattformen wie Gala, Axie Infinity und The Sandbox.

Lesen Sie unsere vollständige Rezension hier oder besuchen Offizielle Website von Bitpanda hier!

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere