Cardano Vasil Hard Fork ist nach „erfolgreichem“ Testnet nun „unvermeidlich“.

Quelle: AdobeStock / TANATPON

Cardano (ADA)s lang erwartetes Vasil-Upgrade, das darauf abzielt, die Skalierbarkeit und Leistung des Netzwerks zu verbessern, hat das Testnet „erfolgreich“ durchlaufen und wird voraussichtlich in einem Monat im Mainnet bereitgestellt.

Eingang Ausgang Hongkong (IOHK), das Forschungs- und Entwicklungsunternehmen, das die Cardano-Blockchain entwickelt hat, angekündigt am Sonntag,

„Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das IOG-Team heute um 20:20 UTC das Cardano-Testnetz erfolgreich hart gegabelt hat. Dies ist ein wichtiger nächster Schritt auf dem Weg zum Vasil-Upgrade im Mainnet.“

Das Team bat auch Stake-Pool-Betreiber (SPOs) und Entwickler, die auf der Blockchain aufbauen, mit den abschließenden Test- und Integrationsprozessen zu beginnen. „Vasil ist ein komplexes Arbeitsprogramm. Projekte müssen die Abwärtskompatibilität überprüfen und SPOs müssen einige Skriptanpassungen vornehmen“, sagte IOHK.

Stunden nach dem Start des Testnetzes, Kardalonienein Metaverse auf der Cardano-Blockchain, gab ebenfalls bekannt, dass der Start ein Erfolg war, und fügte hinzu, dass die Hard Fork nun „unvermeidlich“ sei.

Es wird erwartet, dass der Vasil-Hard-Fork vier Wochen nach seiner Implementierung im Testnetz im Mainnet bereitgestellt wird, was bedeutet, dass das Upgrade Anfang August live gehen könnte.

Das Upgrade, das auf die Smart-Contract-fähige Alonzo-Hardfork folgt, soll Cardano erhebliche Leistungs- und Leistungsverbesserungen bringen. Das Upgrade wird dies erreichen, indem die Skriptleistung und -effizienz verbessert sowie die Kosten gesenkt werden.

Das Update sollte ursprünglich am 29. Juni erscheinen Blogeintragbestätigte IOHK, dass es zu einer leichten Verzögerung kommen werde.

Unterdessen ist am Montagmittag (UTC) die 7. Münze nach Marktkapitalisierung, ADA, in den letzten 24 Stunden um 3 % gestiegen und wird bei 0,465 USD gehandelt. Laut CoinGecko ist er in einer Woche um 5 % und in einem Monat um 17 % gesunken.

____

Mehr erfahren:
– Cardano-Upgrades auf dem Weg, eine bessere Tokenisierung als Ethereum anzubieten
– ADA-Rallyes, da Coinbase 3,75 % APY für das Staking von Cardano anbietet

– Hier ist, was Hoskinson von Cardano den Kongressabgeordneten sagte
– Cardano/IOHK plant, das Blockchain-Projekt für Studenten in Äthiopien in den „nächsten zwei Monaten“ zu starten

– Monero v15-Upgrade für Juli geplant, Community versucht, XMR-„Bank Run“ zu koordinieren
– Polygon rechtfertigt seine stille Hard-Fork mit der Begründung einer „kritischen Schwachstelle“

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere