Eine Name-Service-Domain von Ethereum wird inmitten eines Marktcrashs für 345.000 USD verkauft

Quelle: AdobeStock / Casimiro

Inmitten anhaltend saurer Marktbedingungen Ethereum-Namensdienst (ENS) Domain 000.eth wurde für ETH 300 (345.260) verkauft.

Der Verkauf ist der zweitgrößte ENS-Domain-Verkauf sowohl in Bezug auf den ETH- als auch auf den USD-Wert.

Die Domain wurde von der verkauft Offenes Meer Marktplatzbenutzer EtheOS an einen anderen Benutzer namens B34D84 am 3. Juli, On-Chain-Daten zeigt an. Der Eigentümer hatte den Namen ENS Mitte 2020 von einer anderen Adresse erhalten.

Die ENS-Domain wurde erstmals im September 2021 für ETH 100 (damals im Wert von rund 300.000 USD) gelistet, wurde aber Anfang dieses Jahres für ETH 500 (USD 1,6 Mio.) und erneut im März für ETH 300, wo das Angebot stand, neu gelistet drei Monate vor Aufnahme.

Ethereum Name Service (ENS)-Domains sind das Web 3-Äquivalent zu den Domain-Name-System (DNS), die Methode von Web 2, alphabetische Namen numerischen IP-Adressen (Internet Protocol) zuzuordnen. ENS-Domains ermöglichen es Benutzern, ihre schwer verständlichen Krypto-Wallet-Adressen in für Menschen einprägsamen Text zu übersetzen.

ENS-Domains enden derzeit auf .eth und werden nach der Anzahl ihrer Zeichen berechnet. Ab sofort kosten dreistellige ENS-Domains 640 USD pro Jahr, vierstellige Namen 160 USD pro Jahr und fünfstellige Namen oder länger 5 USD pro Jahr.

Paradigm.eth stellt derzeit den Rekord für den größten Verkauf einer ENS-Domain auf, die im Oktober letzten Jahres für ETH 420 verkauft wurde. Zwar wurde zunächst über diese Krypto-Investmentfirma spekuliert Paradigma Hinter dem Verkauf könnte das Unternehmen gestanden haben bestritten diese Ansprüche.

____

Mehr erfahren:
– Ethereum Name Service Token, ENS, steigt am ersten Handelstag
– Ethereum Name Service zur Übergabe der Governance an die Community, Details ENS Airdrop

– ENS-Integration ermöglicht Benutzern den Empfang von ETH zu .com-Adressen
– Ethereum Name Service – Wofür ist ein menschenlesbarer Domainname gut?

– ENS-Integration ermöglicht Benutzern den Empfang von ETH zu .com-Adressen
– NFT Giant OpenSea teilt 5 Sicherheitsempfehlungen, da E-Mails von Benutzern durchgesickert sind

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere