Harmony schlägt vor, Milliarden von EINEM Token zu prägen, um von Hacks betroffene Benutzer zu entschädigen

Quelle: AdobeStock / josefkubes

Layer-1-Blockchain Harmonie hat vorgeschlagen, Milliarden seiner ONE-Token zu prägen, um die Opfer des Horizon-Bridge-Hacks zu entschädigen, bei dem rund 100 Millionen US-Dollar an Benutzergeldern gestohlen wurden.

Die Harmony-Blockchain müsste hart forken und das Angebot von ONE erhöhen, um neue Token zu prägen. Das Team sagte, dass die Erstattung in Form von EINEM Token erfolgen und sich über einen Zeitraum von drei Jahren erstrecken würde, da das Finanzministerium nur begrenzt in der Lage ist, eine sofortige Erstattung zu leisten.

In einem Blogeintraghat das Harmony-Team zwei Arbeitsoptionen vorgeschlagen und um Feedback aus der Community gebeten.

Die erste Option ist „eine geschätzte 100-prozentige Erstattung“, die vorschlägt, ONE 4,97 Mrd. zu prägen, was einer 3-jährigen monatlichen Emission von 138 Mio. Token oder rund 2,76 Mio. USD entspricht, wobei der Token-Preis von 0,020 USD verwendet wird, sagten sie.

Die zweite Option ist „eine geschätzte Erstattung von 50 %“, die vorschlägt, ONE 2,48 Mrd. über einen Zeitraum von drei Jahren zu prägen, was einer monatlichen Emission von 69 Mio. Token im Wert von rund 1,38 Mio. USD bei einem Token-Preis von 0,020 USD entspricht.

„Die verteilte Menge von ONE basiert auf dem USD-Wert der Token, die in den betroffenen Wallets ab dem Zeitpunkt verloren gegangen sind, an dem wir einen Snapshot erstellt haben“, sagte das Team.

Sie fügten hinzu, dass die Verteilungen ab dem Snapshot auf der Grundlage der Anzahl der vorberechneten ONE-Token erfolgen und nicht auf der Grundlage ihres Fiat-Währungswerts.

Dies bedeutet, dass betroffene Benutzer basierend auf dem Snapshot eine bestimmte Menge von ONE erhalten würden, ungeachtet des Preises des Tokens. Einige Benutzer argumentierten, dass dies „keinen Sinn ergibt“, und schlugen vor, dass es sich basierend auf dem Marktwert ändern sollte.

„Die Vergütung sollte sich mindestens am aktuellen Verkehrswert des Monats orientieren und nicht am 02. Also wenn man hingeht [USD] 1. Sie haben gerade zurückerstattet [USD] 4 Milliarden+ für diejenigen, die verloren haben [USD] 100 Millionen”, ein Benutzer sagtewährend ein anderer in Bezug auf den Preis nicht so optimistisch war, Sprichwort: “wenn EINS geht [USD] 1 Ich gebe dir meine Mutter.”

Viele Nutzer kritisierten das Team jedoch dafür, aus dem Nichts „Geld drucken“ zu wollen, streiten dass sie den Preis für andere in der Gemeinschaft nach unten treiben würden, da “mehr Angebot normalerweise niedrigere Preise bedeutet”.

Arpit Sharma, ein weiteres Mitglied der Community, bemerkte, dass das Prägen von Milliarden neuer Token den Preis von ONE zum Einsturz bringen könnte.

Einige Benutzer kritisierten auch die Entscheidung des Teams, keine Finanzmittel zu verwenden. „Also lassen Sie die Investoren/Benutzer die Depegging- und Erstattungszahlungen zahlen? Dies wird die Kette zerstören und die Investoren werden sich abmelden, wenn sie nicht so lange warten“, so ein Twitter-Nutzer sagte.

Das Team sagte jedoch, dass es sich „im Interesse der Langlebigkeit und des Wohlergehens des Projekts“ dagegen entschieden habe, die Schatzkammer zu verwenden, da eine Rückzahlung aus der Schatzkammer die Fähigkeit der Stiftung, das Wachstum von Harmony und seinem Ökosystem zu unterstützen, stark behindern würde.

Wie berichtet, nutzte Ende Juni ein Hacker eine Schwachstelle in Harmony’s Horizon Bridge aus, die Token-Transfers zwischen dem Harmony-Netzwerk und Ethereum (ETH), Binance Chain (BNB) und Bitcoin (BTC) ermöglicht, um unterschiedliche Währungen im Wert von 100 Mio. USD zu stehlen Krypto-Assets Ende Juni.

Am Mittwochmorgen um 7:41 UTC wurde ONE bei 0,0198 USD gehandelt, was einem Rückgang von 2,5 % an einem Tag und einem Rückgang von 23,5 % in einer Woche entspricht. Außerdem fiel er in einem Monat um 14 % und gegenüber seinem im Oktober 2021 verzeichneten Allzeithoch um 95 %.

____

Mehr erfahren:
– ONE Drops, als Harmony’s Bridge für fast 100 Mio. USD gehackt wurde
– ONE tendiert weiter nach unten, während Harmony Hackern eine Prämie von 1 Mio. USD für die Rückzahlung von Geldern bietet

– Top 7 NFT-Betrug, auf den Sie achten sollten
– 7 DeFi-Risiken, die Sie laut CoinShares kennen sollten

– Dezentralisierte Musikplattform Audius identifiziert Quelle für Exploit im Wert von 6 Mio. USD und gibt an, einen Patch angewendet zu haben
– NFT-Hackerangriff: Influencer Zeneca und Plattform PREMINT sind die neuesten Ziele

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere