Shiba Inu (SHIB) und Binance Coin (BNB) scheitern an Chronoly (CRNO)

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist ein Advertorial-Artikel, der nicht von Journalisten von Cryptonews.com geschrieben wurde.

Der Kryptomarkt hat sich nach dem jüngsten Abschwung erholt und sowohl Binance Coin (BNB) als auch Shiba Inu (SHIB) verzeichneten in der ersten Woche zweistellige Zuwächse. Die Marktkapitalisierung von Shiba Inu hat sich ebenfalls auf Platz 13 in der Liste der Coins erholt, nachdem sie an einem Punkt auf 18 abgerutscht war. Trotz der Gewinne bei beiden Token konnte keiner die Leistung von einholen Chronologisch (CRNO) welche einen Gewinn von 500 % verbucht in den letzten Wochen.

Binance Coin (BNB) sieht eine Erholung, wartet aber auf die SEC

Binance Coin (BNB) ist sprunghaft gestiegen, als die Krypto-Wiederherstellung beginnt. Die Gewinne der Münze könnten jedoch aufgrund der jüngsten Untersuchungsdrohung durch die SEC begrenzt sein. Die Regulierungsbehörde sagte, sie habe eine Untersuchung eingeleitet, um zu entscheiden, ob BNB ein Wertpapier sei. Das würde einen langwierigen Gerichtsstreit riskieren, wie er Ripple seit anderthalb Jahren durchgemacht hat. Anleger in BNB werden sich über die jüngste Erholung freuen, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie in naher Zukunft belohnt werden, da die Volumina auch nach der Bereinigung des Bärenmarktes leiden könnten.

Shiba Inu (SHIB) erholt sich nach der Bedrohung durch doppeltes Verschwinden

Shiba Inu (SHIB) wurde zuvor durch die Nachricht, dass der Gründer der Münze, Ryoshi, verschwunden war und Blogposts und Tweets im Zusammenhang mit dem Projekt gelöscht hatte, in den Abwärtstrend gedrückt. Damit drohte ein Verschwinden in der Münze aus den Top 20, die Marktkapitalisierung sackte auf Platz 19 ab. Der Gründer ist zurückgetreten und hat das Projekt anderen überlassen, aber der Token hat noch einen langen Weg vor sich, um Reichtümer zu bringen. Es gibt 659 Händler, die SHIB akzeptieren. Das hat die Münze nicht wesentlich beeinflusst. Das Projekt hat auch ein riesiges Münzangebot und das belastet auch den Preis des Tokens.

Chronoly (CRNO) Hübsches Sitzen für einen Trend

Chronoly startet einen Handelsmarktplatz für NFTs und diese Drops werden gegen seltene und luxuriöse Uhren von Top-Herstellern wie Patek Phillipe geprägt. Anleger werden in der Lage sein, Teileinsätze zu erwerben und sich den Reichen in einer bewährten Inflationsabsicherung und Vermögenserhaltung anzuschließen.

Chronoly (CRNO) hat beide Coins über den Bärenmarkt hinaus übertroffen und hat langfristig tatsächlich bessere Aussichten. Der Blockchain-Marktplatz von Chronoly für Luxusuhren wird das Investieren in Uhren in ein neues Zeitalter führen, und das Projekt hat an dieser Front einen First-Move-Vorteil. Die von Chronoly geprägten NFTs können auf ihrem Marktplatz oder im Besitz von Dritten gehandelt werden, und die Uhren werden sicher aufbewahrt, versichert und monatlich von einer Top-5-Firma wie Deloitte auditiert.

Die Blockchain wird auch eine Verifizierung für mehr Preistransparenz auf dem Markt bringen, und die Asset-Backed NFTs könnten eine gute Quelle für Sicherheiten für Investoren in einer schnellen und einfachen Transaktion darstellen. Dies sind einige der vielen Möglichkeiten, wie das Projekt den Markt verändern wird. Anleger im laufenden Vorverkauf erhalten Zugang zum exklusiven Members Club mit regelmäßigen Verlosungen von Uhren und Bargeld. SEinige Analysten haben dies bereits getan vorhergesagte 5.000% Gewinne für dieses Projekt längerfristig.

Webseite: https://chronoly.io/

Vorverkauf: https://presale.chronoly.io/register

Telegramm: https://t.me/Chronolyio

Twitter: https://twitter.com/Chronolyio

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere