Swap-Bedingungen: Limits, Gebühren und mehr

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist ein Advertorial-Artikel, der nicht Teil von ist Cryptonews.com redaktioneller Inhalt.

Tauschen ist ein Krypto-zu-Fiat-Dienst, der es Benutzern ermöglicht, Kryptowährungsüberweisungen mit sofortiger und automatischer Umwandlung in Euro auf ein Bankkonto durchzuführen. Die Plattform bietet viele Lösungen für Einzelpersonen und Unternehmen. Mit Swapin können Benutzer Überweisungen tätigen, Rechnungen, Nebenkosten, Miete und mehr bezahlen. Die von Swapin durchgeführten Operationen sind legal, da das Unternehmen über eine estnische Lizenz verfügt. Darüber hinaus ist das Unternehmen Mitglied im Swiss Crypto Valley Association.

Swap-Services und -Lösungen

Die Swapin-Plattform stellt Dienste bereit, die vielfältig genutzt werden können – zum Beispiel die einfache Konvertierung von Kryptowährung in Fiat oder die Integration von Diensten in einen Online-Shop.

Einzelpersonen könnten an Folgendem interessiert sein: InstaPay, InstaFill oder vordefinierte Zahlungen. Außerdem gibt es CoinCollector- und E-Commerce-Widget-Lösungen für Unternehmen.

Um mit InstaPay, InstaFill und vordefinierten Zahlungen zu arbeiten, muss der Benutzer zu seinem persönlichen Konto gehen und den Abschnitt „Übersicht“ in der Kopfzeile der Website auswählen.

Mit InstaPayInhaber digitaler Assets können Krypto an eine senden IBAN-Konto. Bei der Transaktion wird das Guthaben automatisch günstig in Euro umgerechnet und der Empfänger erhält die Euro auf sein Bankkonto.

Wenn Benutzer Fiat benötigen, aber nur Kryptowährung haben, gibt es die InstaFill Lösung. Mit Hilfe dieses Dienstes erfolgt die Konvertierung automatisch – der Benutzer muss lediglich das Swapin-Kryptokonto mit einem IBAN-Konto verbinden. Die Umwandlungsgebühren liegen zwischen 0,8 % und 1,35 %. Zum Vergleich: Um Fiat von der Krypto-Börse Binance auf eine Bankkarte abzuheben, muss der Benutzer eine Provision von 2 % pro Transaktion zahlen.

Wenn Benutzer Rechnungen, Kredite oder andere wiederkehrende Zahlungen monatlich bezahlen, ist es für sie praktisch, eine Vorlage zu verwenden und nicht jedes Mal alle Informationen von Grund auf neu schreiben zu müssen. Vordefinierte Zahlungen ist die Lösung für dieses Problem. Mit Hilfe des Dienstes erstellen Benutzer wiederkehrende Zahlungen, die jeden Monat getätigt werden.

Dank der Business-Tools von Swapin haben Unternehmen die Möglichkeit, Rechnungen in Kryptowährung mit sofortiger Umrechnung in Euro auf ein IBAN-Konto auszustellen.

Die Tools fungieren als Brücke zwischen Kryptowährung und Fiat. Verwendung der Münzsammler Service, Unternehmen stellen Rechnungen aus in Fiat, und sie können mit Kryptowährung bezahlt werden. Kunden haben die Möglichkeit, eines der zehn auf der Plattform präsentierten digitalen Assets auszuwählen.

Besitzer eines Online-Shops können mit der E-com-Widget-Lösung problemlos ein Zahlungssystem in Kryptowährung integrieren. Kunden bezahlen Einkäufe mit digitalen Vermögenswerten und der Verkäufer erhält Euro auf ein IBAN-Konto.

Für die Nutzung von CoinCollector- und E-com-Widget-Lösungen wird eine Gebühr von 0,25 % erhoben.

Auf Swapin werden zehn beliebte Coins akzeptiert:

Bitcoin (BTC)

Ethereum (ETH)

Bitcoin Cash (BCH)

Litecoins (LTC)

Dash (Dash)

Tron (TRX)

USDT ERC-20

USDT TRC-20

USDC ERC-20

Dienstmünze (ESCT)

Benutzer können Privat- und Geschäftskonten kostenlos eröffnen und es fallen keine Wartungsgebühren an.

Der Mindestbetrag für Überweisungen beginnt bei 5 EUR. Das Maximum hat keine Grenzen.

Die Gebühr für Banküberweisungen beträgt 0,2 % bis 0,5 %

Zusammenfassung

Die Nutzung der Swap-Dienste ist dank niedriger Transaktionsgebühren sowohl bequem als auch profitabel. Durch die Arbeit mit Swapin-Lösungen können Benutzer Kryptowährung automatisch und sofort in Fiat umwandeln und Geld sparen. Machen Sie jetzt mit!

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere