Top-NFT-Sammlungen steigen im Preis nach der jüngsten Zinserhöhung der US-Notenbank

Quelle: AdobeStock / whitehoune

Die Mindestpreise einiger der beliebtesten Sammlungen von nicht fungiblen Token (NFTs) sind in den letzten 24 Stunden gestiegen, wie die US-Notenbank (Fed) kündigte am Mittwoch eine weitere Zinserhöhung an, die den Erwartungen des Marktes entsprach.

Nach an den NFT-Datenanbieter DappRadardie Mindestpreise der beliebten NFT-Kollektionen Mutant Ape Yacht Club, Bored Ape Yacht Club, Otherdeed für Othersideund CryptoPunks alle stiegen um über 17 % in den letzten 24 Stunden ab Donnerstag um 11:11 UTC.

Am optimistischsten unter den vier Kollektionen war Mutant Ape Yacht Club, dessen Mindestpreis laut DappRadar in den letzten 24 Stunden um fast 27 % auf 27.390 USD gestiegen ist. CryptoPunks belegte den zweiten Platz mit einem Mindestpreis von 115.860 USD, was einem Anstieg von 23 % im gleichen Zeitraum entspricht.

Der Mindestpreis einer Sammlung ist der niedrigste Preis, zu dem ein einzelnes NFT aus dieser Sammlung zu einem bestimmten Zeitpunkt verkauft wird.

Und während die Preise stiegen, stiegen auch die Handelsvolumina. Bei der Kollektion Mutant Ape Yacht Club stieg das Volumen am vergangenen Tag um starke 139 % auf 1,17 Mio. USD. Unterdessen verzeichnete Bored Ape Yacht Club ein Volumenwachstum von 6 % auf 889.040 USD und Otherdeed stieg um 14 % auf 777.630 USD.

CryptoPunks hingegen war die einzige Sammlung der vier, die ein sinkendes Handelsvolumen verzeichnete. In den letzten 24 Stunden ist das Volumen von CryptoPunks zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels um 30 % auf 468.040 USD gefallen.

Unterdessen waren Anzeichen von Hausse auf dem NFT-Markt auch am Preis von ApeCoin (APE) zu erkennen, einem Token, das vom Bored Ape Yacht Club und Mutant Ape Yacht Club verwendet wird Community und ein nützlicher Proxy für den breiteren NFT-Markt.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels stieg der Token, der nach Marktkapitalisierung auf Platz 33 steht, in den letzten 24 Stunden um 14 % auf einen Preis von 6,55 USD. Der Preis bedeutet, dass ApeCoin seinen Preis seit dem Erreichen eines Tiefs von 3,1 USD Mitte Juni nun mehr als verdoppelt hat. APE ist ebenfalls in einer Woche um 11,4 % und in einem Monat um 28 % gestiegen.

ApeCoin-Preis der letzten 30 Tage:

Quelle: coingecko.com

____

Mehr erfahren:
– Die US-Notenbank beschließt eine weitere Zinserhöhung um 75 Basispunkte bei Rekordinflation, Bitcoin- und Ethereum-Sprung
– Wir verstehen jetzt, wie wenig wir über Inflation verstehen – Fed’s Powell

– CryptoPunk-Verkäufe an der Spitze der monatlichen Charts, während andere Blue-Chip-NFT-Sammlungen einbrechen
– Spieler spielen unterschiedliche Strategien: Minecraft sagt Nein zu NFTs, während Square Enix sein NFT-Projekt enthüllt

– Physikalische Kunst gewinnt knapp über NFTs in Damien Hirsts Experiment
– Coinbase veröffentlicht den ersten Teil des BAYC-Films, während COIN weiter tankt und ARK Coinbase-Aktien abgibt

– NFT-Hacks über Discord könnten verbunden sein – Analysten
– Die Anwaltskanzlei versucht, eine Sammelklage gegen Yuga Labs zu organisieren

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere