BinaryX veröffentlicht RhinoX-Whitepaper, das neue Schlüsselfunktionen seines Ökosystems beschreibt

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Bestandteil von ist Cryptonews.com redaktioneller Inhalt.

Singapur, Singapur, 2. August 2022, Kettendraht

BinärXein führendes Unternehmen für die Entwicklung von P2E-Spielen, hat das offizielle Whitepaper für veröffentlicht Rh!noXeine Sammlung von 10.000 NFTs, die es Inhabern ermöglichen, ihre Vermögenswerte als Avatare in verschiedenen GameFi- und DeFi-Anwendungen auf der BNB-Kette zu verwenden.

Die Rh!noX NFT-Serie lässt sich von den Seelengebundenen Gegenständen im Spiel World of Warcraft inspirieren und zielt darauf ab, das allererste Seelengebundene Token in der BNB-Kette zu sein. Darüber hinaus verbindet die Sammlung die Besitzer NFTs zu ihren Interaktionen und entwickeln sie so zu einzigartigen Vermögenswerten. Vor allem bietet es ihnen zahlreiche Vergünstigungen, wie z. B. Zugang zu Beta-Tests für Spiele, NFT-Whitelists, Projekte, neue Token auf BNB Chain und mehr. Das Team verbrachte mehrere Monate damit, die Vision und Roadmap des Projekts zu verbessern, die jetzt in einem neuen und verbesserten Whitepaper verfügbar sind. Zum ersten Mal können Leser die volle Funktionalität von Web3.0 erkunden und die zugrunde liegenden Mechanismen, Möglichkeiten und Merkmale von Rh!noX verstehen. Hier eine kurze Zusammenfassung:

Das seelengebundene Token-Analysesystem von Rh!noX

Diese Funktion berechnet die Kreditwürdigkeit einer Brieftasche in Abhängigkeit von den besessenen Beträgen und der Handelshistorie. Es funktioniert ähnlich wie das Standard-Kreditberechnungssystem eines Kreditkartenunternehmens. Einfach ausgedrückt bestimmt es die Vergünstigungen, auf die ein Benutzer Anspruch hat, abhängig von seiner Kreditwürdigkeit.

Das System kategorisiert Rh!noX-Besitzer in verschiedene Ebenen mit unterschiedlichen Vorteilen. Zum Beispiel genießen Mitglieder der höchsten Stufe mehr Vergünstigungen als die in den darunter liegenden Stufen, wobei die Anzahl und Qualität der Vergünstigungen mit jeder Stufe abnimmt.

Eine gute Kreditwürdigkeit belohnt NFT-Inhaber mit zahlreichen Vorteilen, wie zum Beispiel:

  • VIP-Behandlung
  • Exklusive Airdrops
  • Airdrops aus verschiedenen Projekten
  • Closed-Beta-Eintrag/Frühzugang zum DeFi-Projekt/Whitelist-Slot
  • Rabatte auf die Bearbeitungsgebühr
  • Unbesichertes Darlehen ($RUSD)

Letzteres ist ein Darlehen, das keine Sicherheiten erfordert. Außerdem hängt der maximale Betrag, den ein Benutzer anfordern kann, von seiner Bonität ab. Der Anfangsfonds für das unbesicherte Darlehen wird von Rh!noX Treasury kommen und stellt die Einnahmen aus dem Verkauf von Rh!noX NFTs dar. Schließlich wirkt sich der Darlehensbetrag auf den Zinssatz aus und wird in RUSD eingezogen.

Der Handel mit Rh!noX NFTs hat keinen Einfluss auf die Kreditwürdigkeit ihrer jeweiligen Eigentümer. Darüber hinaus ist der angesammelte Kreditscore mit einem Rh!noX NFT verbunden und könnte auf einen anderen Benutzer übertragen werden.

Mehrdimensionales Verhaltensanalysemodell

Das System verfügt über ein integriertes kohäsives Analysemodell, das die Eigenschaften, die Persönlichkeit und die Zuverlässigkeit des NFT-Besitzers untersucht. Um zu dieser Schlussfolgerung zu gelangen, berücksichtigt das System die Adresse und Interaktionen des Wallets, wie zum Beispiel:

  • Handelsgeschichte
  • On-Chain-Verhalten
  • Projekteinstellungen
  • Vermögensportfolio
  • Haftungsstatus
  • Teilnahme an Kampagnen und Veranstaltungen
  • Airdrops-Geschichte

Letztendlich wird diese Liste um weitere Faktoren erweitert, ohne die Anonymität der Web3.0-Technologie zu opfern. Hier ist ein Anwendungsfall dieses Analysemodells.

Rh!Drop

Mit Rh!Drop können Entwickler On-Chain-Benutzer abhängig von Vermögenswerten, Interessen, Handelsstilen, Kreditratings usw. ansprechen. Diese Funktion wird ein On-Chain-Airdrop-Targeting-Service und das primäre Tool für On-Chain-Projektentwickler sein. Sie können es beispielsweise verwenden, um Lufttropfen an Zielempfänger zu liefern, die bestimmte Kriterien erfüllen. Um die Idee besser zu verstehen, denken Sie an Google Ads. Google Ads verteilt angepasste Werbung an ausgewählte Nutzer auf der Grundlage ihres früheren Verhaltens im Internet.

Die passenden Anzeigen werden an die richtige Zielgruppe geliefert. Rh!noX funktioniert ähnlich. Vereinfacht gesagt profitiert davon nicht nur der Projektverantwortliche, sondern jeder Nutzer auf Web3. Projektbesitzer und -entwickler konnten ihr Projektbewusstsein verbessern und ihre Communitys leicht erweitern, nachdem sie die richtige Zielgruppe für ihre Projekte identifiziert hatten. Gleichzeitig würden normale Benutzer die Airdrops aus verschiedenen Projekten oder sogar frühe Informationen genießen, ohne zusätzliche Aufgaben erledigen zu müssen, solange ihre allgemeine Glaubwürdigkeit und ihr „persönliches Profil“ gut sind.

Sozialität von Rh!noX NFT

Das Projekt kommt auch mit verschiedenen sozialen Funktionen, wie zum Beispiel:

Soziale Identität

Rh!noX Official überprüft den Hintergrund der Personen. Außerdem ermöglicht es Benutzern, die Vertrauenswürdigkeit der anderen Person anhand der Daten zu ermitteln, die das Soulbound Token sammelt. Auf diese Weise können zukünftige Web3.0-Benutzer das Profil einer Wallet-Adresse besuchen und wesentliche Details wie Kapitalniveau, Projektpräferenzen, aktive Bereiche, Handelsstil usw. identifizieren. Dieses Tool eliminiert auch gefälschte IDs, falsche Behauptungen über Vermögenswerte und mehr. Sein Grad an Transparenz wird für alle zugänglich sein. Wenn ein Benutzer beispielsweise mehr als 10.000 $ BTC in einer Brieftasche hat, erhält er den Titel „BTC Whale“, der den Entwicklern alles mitteilen sollte, was sie über diese Person wissen müssen.

Rh!neT

Diese Funktion funktioniert wie eine Web3.0-Netzwerkplattform, die es Benutzern ermöglicht, das Profil, den sozialen Status, das soziale Netzwerk, das Senden von Sofortnachrichten usw. von jemandem zu überprüfen. Ihr Hauptziel ist es, den Benutzern zu helfen, sich zu verbinden und eine Community auf Transparenz, Glaubwürdigkeit und Höhe aufzubauen -Qualitätsidentität.

Über Rh!noX

Das Team Rh!noX verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Blockchain-Industrie, der Entwicklung traditioneller Spiele und der Spieleveröffentlichung (Erfahren Sie mehr über BinaryX). Die Mitglieder des Kernteams stammen aus dem Silicon Valley und waren an der Entwicklung der frühen BNB-Ketten und Polkadot-Ketten beteiligt und haben herausragende Beiträge zur Entwicklung der Branche geleistet.

Erwähnenswert ist, dass das Team vor seinem Eintritt in die Blockchain-Branche in der Finanzdienstleistungsbranche gearbeitet hat, die viele Jahre Kredite, Hypotheken und Vermögensverwaltungsdienste anbietet. Gestützt auf diese einzigartige Erfahrung versteht das Team Rh!noX jedes finanzielle Merkmal von NFT vollständig und legt eine gute Grundlage für die reale Anwendung von Rh!noX NFT. Team Rh!noX ist fest davon überzeugt, dass es einen riesigen und unentdeckten Raum dafür gibt, was NFTs werden könnten, und dass NFTs mehr haben sollten, als nur künstlerischen Wert zu zeigen und Reichtum zu signalisieren.

Es war, als das Team nicht aufhören konnte, sich selbst zu fragen: Was wäre, wenn NFTs als Zertifikate funktionieren könnten? Was wäre, wenn NFTs die eigene Glaubwürdigkeit repräsentieren könnten? Was wäre, wenn NFTs wie eine digitale Mastercard funktionieren könnten? Was wäre, wenn Rh!noX die Grundlage für soziale Vertrauensbeziehungen schaffen könnte? Durch die Lösung dieser Fragen und die Zusammenstellung dieser Ideen wird eine breitere Tür zu Blockchains geöffnet, und das Ökosystem wird mehr als nur Geld sein, sondern vertrauenswürdig und es macht Spaß, darin zu bleiben. Trotz des rückläufigen Marktes glaubt das Team, dass es das Richtige ist Zeit, das Projekt zum Nutzen seiner Nutzer weiterzuentwickeln und zu erweitern. Zu diesem Zweck fügten sie neue Mitglieder hinzu und planten zukünftige Kooperationen mit anderen Projekten, um die Praktikabilität des Rh!noX-Ökosystems und darüber hinaus zu erhöhen. Dadurch hebt sich Rh!noX von der wachsenden Masse an NFT-Projekten ab, denen es oft an Nützlichkeit und langfristiger Nachhaltigkeit mangelt. Die Dienstprogramme von Rh!noX zielen darauf ab, in Zukunft das gesamte Web3.0 abzudecken, nicht nur auf der BNB-Kette, da dies die einzige Möglichkeit ist, die Funktionalität von Soulbound NFT zu maximieren.

Bis heute hat Rh!noX nach seiner ersten Auktion folgende Erfolge erzielt:

Rh!nox: Ausverkauft in niederländischer Auktion

  • Ausverkauft 10000 Einheiten bei 9BNX in 4 Stunden

Rh!nox: Meistgehandelte NFT-Sammlungen auf dem Binance NFT Marketplace

  • Notiert im Juni und erzielte in den letzten 7D ein Handelsvolumen von 1,5 Mio. USD

Weitere Informationen zu Rh!noX finden Sie unter:

Webseite | Twitter | Mittel | Zwietracht

Kontakte

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere