Bitcoin und Ethereum bleiben in Reichweite, DOGE setzt Rally fort

  • Der Bitcoin-Preis steckt in der Nähe von 24.500 USD fest.
  • Ethereum konsolidiert sich nahe 1.900 USD, XRP könnte wieder 0,385 USD erreichen.
  • DOGE stieg um über 12 % und CHZ legte um 10 % zu.

Der Bitcoin-Preis wird in einer Spanne nahe der Pivot-Marke von 24.000 USD gehandelt. BTC scheint Schwierigkeiten zu haben, für eine Bewegung über 24.500 USD an Tempo zu gewinnen. Es zeigt derzeit (11:20 UTC) einige positive Anzeichen und könnte einen erneuten Anstieg versuchen, wenn es keinen Abwärtsbruch unter 23.500 USD gibt.

Außerdem werden die meisten großen Altcoins in einer Spanne gehandelt. ETH wird nahe 1.900 USD gehandelt und hält die Unterstützungszone von 1.850 USD. XRP könnte in Richtung 0,385 USD oder 0,388 USD steigen. ADA könnte in Richtung der Widerstandszone von 0,578 USD steigen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Quelle: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nach einer rückläufigen Reaktion, die Bitcoin-Preis fand Unterstützung nahe der Marke von 23.775 USD. BTC blieb gut geboten und begann den Handel in einer Spanne nahe der 24.000 USD-Marke. Auf der oberen Seite ist nahe der Marke von 24.500 USD ein unmittelbarer Widerstand zu sehen. Der nächste Widerstand liegt nahe der 25.000-Dollar-Marke, oberhalb derer der Preis an zinsbullischer Dynamik gewinnen könnte.

Wenn es keinen Aufwärtsbruch gibt, könnte der Preis unter die Marke von 23.775 USD fallen. Die nächste große Unterstützung befindet sich in der Nähe der 23.500 USD-Zone. Weitere Verluste könnten das Tempo für einen größeren Rückgang in Richtung 22.500 USD vorgeben.

Ethereum-Preis

Ethereum-Preis folgte ebenfalls einem ähnlichen Muster, nachdem es unter 1.920 USD gefallen war. ETH blieb in der Nähe der Niveaus von 1.860 USD und 1.850 USD gut geboten. Er konsolidiert sich jetzt nahe der Marke von 1.900. Auf der oberen Seite stößt der Preis auf Widerstand nahe der Marke von 1.950 USD. Der nächste wichtige Widerstand liegt nahe der 2.000-Dollar-Marke, über der der Preis einen starken Anstieg beginnen könnte.

Andernfalls besteht das Risiko weiterer Verluste unterhalb der Unterstützung von 1.850 USD. Die nächste große Unterstützung liegt nahe 1.800 USD, unter der der Preis auf das Niveau von 1.740 USD fallen könnte.

ADA-, BNB-, SOL-, DOGE- und XRP-Preis

Cardano (ADA) bewegt sich langsam nach oben und wird deutlich über der Unterstützungszone von 0,55 USD gehandelt. Auf der oberen Seite stößt der Preis auf Widerstand nahe 0,578 USD und 0,580 USD.

BNB liegt deutlich über der Unterstützungszone von 312 USD. Wenn es einen klaren Durchbruch über die Marke von 320 USD gibt, könnte der Preis einen weiteren Anstieg versuchen. Der nächste große Widerstand liegt bei 325 USD.

Solana (SOL) testete die Zone von 42,50 USD, bevor sie sich einige Punkte erholte. Er sieht sich nun einem Widerstand nahe der Marke von 44,20 USD gegenüber, über der der Preis möglicherweise in Richtung der Marke von 45 USD steigen könnte.

DOGE gewann über der Widerstandsmarke von USD 0,080 an Stärke. Er legte um über 12 % zu und es gab eine klare Bewegung über die Widerstandszone von 0,085 USD.

XRP-Preis bewegt sich langsam höher in Richtung der 0,385 USD-Marke. Der erste wichtige Widerstand liegt nahe 0,388 USD, über dem der Preis vielleicht in Richtung 0,40 USD steigen könnte.

Anderer Altcoins-Markt heute

Einige Altcoins steigen, darunter XMR, BCH, FIL, XTZ, CHZ, ZEC, GMT, MINA, ANKR und TWT. Von diesen legte CHZ über 12 % zu und übertraf die Marke von 0,205 USD.

Zusammenfassend konsolidiert sich der Bitcoin-Preis nahe der 24.000-Dollar-Marke. Um einen neuen Anstieg zu starten, muss BTC die Widerstandszone von 24.500 USD überwinden.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung:

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere