Das DeFi Yield Protocol (DYP) erwartet den Start der Metaverse-Plattform mit Listungen auf Coinbase, Huobi und MEXC

Haftungsausschluss: Der Abschnitt Industry Talk enthält Einblicke von Akteuren der Kryptoindustrie und ist nicht Teil des redaktionellen Inhalts von Cryptonews.com.

Bukarest, Rumänien, 17. August 2022, Kettendraht

DeFi-Ertragsprotokoll (DYP) kündigte Notierungen an mehreren branchenführenden Börsen an, darunter Coinbase, Huobi Global und MEXC. Dies ist nur eine der vielen Entwicklungen in der rasanten Entwicklung des Projekts, einschließlich der bevorstehenden Metaverse-Plattform, auf der Benutzer mit NFTs der Cats and Watches Society (CAWS) interagieren können. Darüber hinaus stand DYP beim Deep Forest Fest im Mittelpunkt. Während dieses prestigeträchtigen Musikfestivals hatten die DYPianer die großartige Gelegenheit, das Team kennenzulernen.

Das DeFi Yield Protocol (DYP) erweitert die Liste der seriösen Krypto-Börsen, die ihr DYP-Token auflisten. Am 21. Juni, Coinbase offengelegt seine Notierung von DYP, während der Handel am nächsten Tag begann. Später, am 19. Juli, MEXC angekündigt seine Auflistung von DYP. Am 27. Juli schließlich war es Huobi hinzugefügt DYP zu seiner Plattform.

DYP-Unterstützer, auch bekannt als DYPians, können DYP-Token an diesen großen Börsen, aber auch auf kleineren Plattformen kaufen, darunter KuCoin, Gate, Poloniex, Bitrue, ZT, Hoo, CoinDCX und Onus Finance.

Wenn ein Vermögenswert an neuen Börsen notiert wird, unterliegt sein Preis normalerweise erheblichen Schwankungen. Allerdings hat DYP bei seinen jüngsten Notierungen keine nennenswerten Änderungen erfahren. Sein Wert stieg jedoch am 7. Juni von 0,06 USD auf über 0,20 USD. Darüber hinaus wird er seit fast zwei Monaten weiterhin über diesem Niveau gehandelt.

Knapp eine Woche nach dem Preisschub veröffentlichte DYP a Blogeintrag Erläuterung des Metaverse-Projekts und des Virtual Reality (VR) Play-to-Earn (P2E)-Spiels. Darin können sich Spieler mit ihren CAWS NFTs wagen, ihre Level erhöhen oder ihre DYP/iDYP-Token für spielbezogene Zwecke verwenden.

CAWS ist eine NFT-Kollektion von Katzen tragenden Uhren, die mit der Möglichkeit ausgestattet sind, Ihre NFT abzustecken. Jeder Vermögenswert besitzt mehr als 200 einzigartige Attribute, einschließlich Uhrenpräferenzen und Persönlichkeiten. Im Moment können CAWS-Besitzer mit ihrem NFT ein 2D-Play-to-Earn-Spiel mit attraktiven Belohnungen für seine Champions spielen. Spieler müssen mindestens ein CAWS NFT besitzen, um am neuesten DYP teilnehmen zu können GameFi-Abenteuer Plattform. In naher Zukunft wird der Nutzen dieser NFT-Sammlung auf die Metaverse-Plattform ausgeweitet und CAWS wird ein Begleiter für die Spieler sein, die mindestens eine Katze in ihrem VR-Abenteuer besitzen.

Darüber hinaus erhöht DYP seine Markenbekanntheit, indem es seine Aktionen in der realen Welt ausweitet. Das Projekt förderte beispielsweise zwei Rennteams für zwei verschiedene Veranstaltungen: Racebox und den Mojo Yachting Club, um genauer zu sein.

Daniel Garrett, Marketing- und Kommunikationsmanager bei DeFi Yield Protocol, angegeben in einer AMA am Montag, dass das Projekt von DYP aufgrund seiner breiten Produktpalette, einschließlich seiner NFT-Sammlung und des Metaverse-Spiels, einzigartig ist.

Außerdem erläuterte er die Pläne des Projekts, mehr Benutzer an Bord zu holen und die breite Akzeptanz zu erreichen, indem es seine Metaverse-bezogenen Produkte verwendet und seine IOS- und Android-Apps startet.

„Im Allgemeinen denke ich, dass die Benutzer kommen werden, wenn Sie mehr über das DeFi-Ertragsprotokoll hören und sich mit dem vertraut machen, was wir tun“, sagte er. „Wir sind gerade konzentriert und das ist eine großartige Gelegenheit, etwas im Erdgeschoss zu tun.“

Eine weitere bedeutende Entwicklung war das Sponsoring von DYP für die Fest des tiefen Waldes. Die prestigeträchtige Veranstaltung steigerte die Markenbekanntheit des Projekts und ermöglichte es dem Team, einige andere DYPianer zu treffen. Außerdem stimmte es mit der Philosophie des Projekts überein: „Gemeinsam können wir unvergessliche Momente schaffen. Das ist es, worum es im Leben geht.“

Über DYP

Das DeFi Yield Protocol (DYP) versucht, ein dezentralisiertes Ökosystem aufzubauen, das zahlreiche umfasst DeFi Produkte und Dienstleistungen, einschließlich Yield Farming, Staking, NFTs und Metaverse Gaming. Das Projekt läuft auf einzigartigen Smart Contracts, die die proprietäre Anti-Manipulationsfunktion von DYP verwenden.

Um mehr über das DYP-Protokoll und seinen Fortschritt zu erfahren, besuchen Sie:

DYP-Website| Twitter | Telegramm | Zwietracht| Mittel

Kontakte

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere