Für Gnox (GNOX) wird am Tag der Markteinführung ein massiver Preisanstieg erwartet. Uniswap (UNI) und Monero (XMR) handeln bullisch

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist ein Advertorial-Artikel, der nicht Teil von ist Cryptonews.com redaktioneller Inhalt.

Bitcoin ist aus seinem Handelsband (USD 19.000 – USD 23.000) und durch den Widerstand des gleitenden 50-Tage-Durchschnitts auf dem Tages-Chart ausgebrochen. Das Vereinigte Königreich setzt seine Bemühungen fort, einen Regulierungsrahmen für Kryptowährungen zu schaffen, und Jerome Powell erklärte, dass die jüngste Zinserhöhung die letzte signifikante Erhöhung sein würde.

Die Kryptomärkte haben sich bei dieser Nachricht erholt, und das nächste Ziel für Bitcoin liegt bei 26.000 USD; Wenn Bitcoin darüber kommen kann, wird sich ein langer Makrotrend etablieren und die Altcoin-Saison beginnt. Die Nachricht ist willkommen für einen Neuzugang im BSC-Ökosystem (Binance Smart Chain), und es wird erwartet, dass Gnox bei seiner Einführung eine beachtliche Rallye erleben wird; andere DeFi-Token (dezentralisierte Finanzen) wie Uniswap (UNI) zeigen bullische Indikatoren, und die auf Datenschutz ausgerichtete Kryptowährung Monero (XMR) erlebt einen bullischen Handel.

Gnox (GNOX)

Gnox ist in die letzte Etappe seines Vorverkaufs eingetreten und wird in weniger als einem Monat starten. Dieses Protokoll soll die DeFi-Investitionen revolutionieren und sie für den durchschnittlichen Krypto-Investor zugänglicher und nachhaltiger machen. Die Entwickler von Gnox haben eine neue Strategie entwickelt, um das DeFi-Verdienen einfach zu machen. Nutzung von Kauf- und Verkaufssteuern zum Aufbau eines Protokoll-Treasury-Fonds. Dieser Kapitalbetrag wird dann verwendet, um für Investoren zu verdienen. Diese neue Strategie wurde passenderweise Hold To Earn genannt, wobei GNOX-Inhaber eine monatliche Stable Coin-Auszahlung und eine stündliche Verteilung von GNOX erhalten.

Gnox bringt eine Low-Touch-Lösung zum Verdienen innerhalb von DeFi. Der GNOX-Token ist ein einzelnes Anlagevehikel, das Anlegern ein Engagement in DeFi und den in der Sphäre gefundenen Renditen bietet. Die Preisfindungsrunde von Gnox, die unter bullischen Marktbedingungen ohne psychologische Widerstandsniveaus startet, wird voraussichtlich dramatisch sein.

Uniswap (UNI)

Eine dezentrale Börse, die 2018 eingeführt wurde und die Methodik der Funktionsweise von DEXs (dezentralisierten Börsen) verändert hat. Uniswap führte das automatisierte Market-Maker-System ein, das zu einer höheren Swap-Effizienz für Händler und einer Einkommensmöglichkeit für Investoren durch die Bereitstellung von LP-Token (Liquidity Provider) führte. Uniswap boomte während des DeFi-Sommers 2020 und etablierte sich als zentrale Figur in der DeFi-Landschaft.

UNI, das Governance-Token, ermöglicht es Benutzern, über Vorschläge abzustimmen. Er wird derzeit bei 9,20 USD gehandelt und ist letzte Woche um mehr als 30 % gestiegen. Die Dynamik liegt eindeutig hinter diesem Projekt, da Horden von Händlern zurück in den Raum springen, und ein Anstieg des Handelsvolumens bedeutet weiteres Wachstum für UNI.

Monero (XMR)

Monero hat eine lange Geschichte im Bereich der digitalen Assets. Es wurde 2014 eingeführt und ist eine datenschutzorientierte Kryptowährung, die es den Teilnehmern ermöglicht, anonyme Transaktionen durchzuführen. Es verwendet Kryptographie, um Empfänger und Absender zu verschleiern, und ermöglicht Zahlungen ohne Angst vor Repressalien.

Die Lust auf Monero schwillt an. Die pseudo-anonyme Natur von Bitcoin hinterlässt bei den meisten Menschen ein überhöhtes Sicherheitsgefühl, aber mit dem Wachstum von CEXs (zentralisierten Börsen) und dem vorgeschriebenen KYC-Verfahren (Know Your Customer) ist es einfach, Brieftaschen und Transaktionen zu einer Person zurückzuverfolgen. XMR wird bei 165 USD gehandelt und hat den Schlüsselwiderstand bei 155 USD durchbrochen. Das nächste Niveau, das XMR anpeilen möchte, liegt bei 200 USD, und die Bullen haben die Kontrolle fest.

Erfahren Sie hier mehr:

Nehmen Sie am Vorverkauf teil: https://presale.gnox.io/register

Webseite: https://Gnox.io

Telegramm: https://t.me/gnoxfinancial

Zwietracht: https://discord.com/invite/mnWbweQRJB

Twitter: https://twitter.com/gnox_io

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere