Intelligente und soziale Web3-Plattform Blockify sammelt 2,2 Millionen USD

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Bestandteil von ist Cryptonews.com redaktioneller Inhalt.

Ihre Homepage zu Web3 und DeFi

Nassau, Bahamas, 18. August 2022Blockify Incein aufstrebendes Blockchain-Technologieunternehmen, freut sich, den Abschluss einer Seed-Runde in Höhe von 2,2 Mio. USD bekannt zu geben.

Seit 2021 entwickelt Blockify eine Schnittstelle, die die Welt von Web3 und DeFi für jedermann erschließt, unabhängig von Krypto-Kenntnissen oder -Erfahrung. Zu den Kernfunktionen gehören die soziale Web3-Interaktion, eine intuitive Benutzeroberfläche zum Nachverfolgen und Verwalten ihres Portfolios, das Erstellen-zum-Verdienen- und Surfen-zum-Verdienen-Benutzerdienstprogramm.

Blockify wird im zweiten Quartal 2023 eine Web3-Werbeplattform (Blok Ads) einführen, die Marken und Verbraucher durch Krypto-Belohnungen verbindet. Blockify wird es Werbetreibenden ermöglichen, Verbrauchern Krypto-Belohnungen für ihre Daten und ihr Engagement anzubieten. Blok Ads wird Benutzer in die Lage versetzen, ihre Daten zu besitzen und an dem Wert teilzuhaben, den sie schaffen, während Werbetreibende in die Lage versetzt werden, um Erlaubnis zu bitten, zum Handeln zu motivieren und den ROI zu steigern.

„Die nächste Generation des Internets wird verbraucherorientiert sein und die Tokenisierung von Daten und anderen persönlichen Vermögenswerten beinhalten. In Web3 haben Benutzer – nicht große zentralisierte Plattformen – die Kontrolle über ihre Daten und nehmen an den Plattformen von oben teil.“ – Diego Czul, Technologieberater, Blockify.

Blockify sah eine Gelegenheit, eine benutzerfreundliche Oberfläche für das schnell wachsende Ökosystem von Web3-Blockchain-basierten Produkten und Diensten zu erstellen. Die dezentrale Finanzierung hat jetzt einen Gesamtwert von über 40 Milliarden US-Dollar und umfasst alles, von großen Kryptowährungen wie Ethereum bis hin zu anderen Formen von programmierbarem Geld, Krypto-Darlehen, sozialen Token und NFTs.

Im Gegensatz zu beliebten Krypto-Börsen und Handels-Apps verfolgt Blockify keine Benutzerdaten und verwahrt die Gelder seiner Benutzer nicht. Blockify ist zu 100 % ohne Verwahrung, dieser agile Ansatz schafft die Voraussetzungen für enormes Wachstum und Akzeptanz.

Mit gesicherten neuen Mitteln wird Blockify seine Produkteinführung beschleunigen, eine Vielzahl neuer Funktionen auf seine mit Spannung erwartete Plattform bringen und Top-Talente für sein verteiltes Team rekrutieren.

Blockify wird es technisch nicht versierten Benutzern ermöglichen, Assets auf vielen führenden DeFi-Protokollen zu erwerben, zu verfolgen und zu verwalten. Blockify baut ein integriertes Erlebnis auf, das die Fragmentierung, Komplexität und den Mangel an Vertrauen in dezentralisierte Produkte überwindet, die bisher die Einführung von Defi und Web3 zurückgehalten haben.

„Informationen sind fragmentiert, Informationen sind nicht überprüfbar, Gemeinschaften und Händler haben derzeit keine Informationsdrehscheibe, auf die sie sich verlassen können. Es gibt heute eine Reihe von gefälschten Konten und anderen Mitteln zur betrügerischen Verbreitung von Nachrichten auf dem Markt. Blockify beabsichtigt, der sichere Hafen für Projekte und Gemeinschaften zu sein, um auf verifizierte Weise zu interagieren“ – Diego Czul, Technology Advisor, Blockify.

Der Abschluss dieser Seed-Runde ist ein wichtiger Meilenstein für Blockify. Zusammen mit den DeFi- und Web3-Communities entwirft Blockify eine offene Wirtschaft von Grund auf und ist heute einen Schritt weiter gegangen.

Blockieren ist ein Projekt, das es jedem auf der ganzen Welt ermöglicht, auf eine Reihe neuer Produkte und Dienstleistungen zuzugreifen, die auf dem Rückgrat der dezentralen Finanzierung (DeFi) und Web3 aufbauen. Durch die Kombination eines einfachen, benutzerzentrierten Designs mit einem leistungsstarken Tech-Stack, der Daten und Informationen aus unserem web3-Verifizierungsportal aggregiert, bietet Blockify Benutzern einen einzigen Einstiegspunkt für die Verwaltung ihrer digitalen Assets und die Interaktion mit Web3.

Blockify wurde 2021 mit der Mission gegründet, mehr Menschen auf der ganzen Welt mit effizienten, erlaubnisfreien und transparenten Diensten zu unterstützen.

Mehr erfahren:

Webseite: www.blockify.com
Twitter: www.twitter.com/_Blockify
Mittel: https://medium.com/@_Blockify

Pressekontakt:
[email protected]
[email protected]

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere