Tornado Cash „Entwickler“ in Amsterdam festgenommen, weitere Festnahmen möglich

Quelle: Adobe/Bits und Splits

Das Steuerinformations- und Ermittlungsdienst (FIOD) aus den Niederlanden sagte, es habe einen 29-jährigen Mann in Amsterdam wegen des Verdachts der „Verschleierung krimineller Finanzströme“ und der „Erleichterung der Geldwäsche“ durch einen Krypto-Mischdienst festgenommen Tornado-Cash.

Der „Entwickler“ werde dem Untersuchungsrichter vorgeführt und „mehrfache Festnahmen seien nicht ausgeschlossen“, so die FIOD sagte.

Wie berichtet, wurde Tornado Cash diese Woche von der US-Regierung auf die OFAC-Sanktionsliste gesetzt.

Die FIOD fügte hinzu, dass dieser Dienst und die Financial Advanced Cyber-Team (FACT) leitete im vergangenen Juni eine strafrechtliche Untersuchung gegen Tornado Cash ein.

„Es wird vermutet, dass hinter dieser Organisation große Gewinne erzielt wurden“, fügte die FIOD hinzu.

Tornado Cash ist ein virtueller Währungsmixer, der auf der Ethereum (ETH)-Blockchain arbeitet und anonyme Transaktionen erleichtert, indem der Ursprung, das Ziel und die Gegenparteien verschleiert werden, wodurch die Privatsphäre seiner Benutzer erhöht wird. Tornado mischt Transaktionen, bevor sie an ihre einzelnen Empfänger übermittelt werden.

Die USA Abteilung für Auslandsvermögenskontrolle des Finanzministeriums (OFAC) Ansprüche dass mit Tornado Cash seit seiner Einführung im Jahr 2019 virtuelle Währungen im Wert von mehr als 7 Mrd. USD gewaschen wurden.

In der Zwischenzeit ein in den USA ansässiges Blockchain-Analyseunternehmen Kettenanalyse argumentiert dass Tornado Cash seit seiner Tätigkeit im August 2019 ETH im Wert von über 7,6 Mrd. USD erhalten hat, „von denen ein beträchtlicher Teil aus illegalen oder risikoreichen Quellen stammt“.

Laut ihrem Bericht,

„Die Hälfte dieser Gelder stammte aus DeFi-Protokollen, aber 18 % stammten von sanktionierten Unternehmen (fast vollständig, sollten wir anmerken, bevor diese Unternehmen sanktioniert wurden), während knapp 11 % Gelder waren, die von anderen Kryptowährungsdiensten und -protokollen gestohlen wurden.“

Quelle: Kettenanalyse

____
Reaktionen:

____
Mehr erfahren:
– Tornado-Cash-Verbot bläst Winde sowohl der Spaltung als auch der Einheit durch die Krypto-Community
– Tornado Cash User schickt ETH weiterhin an prominente Persönlichkeiten, Buterin gibt zu, dass er den Mixer benutzt hat
– Mixer erhalten 2022 “mehr Kryptowährung als je zuvor” – Kettenanalyse
___
(Aktualisiert um 11:25 UTC, um klarzustellen, dass der Verdächtige als „Entwickler“ beschrieben wird, und es wurden weitere Reaktionen hinzugefügt.)

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere